14.01.2018, 17:47 Uhr

LLA öffnete ihre Tore für interessierte Schüler

IMST. Es ist die Zeit der offenen Schultüren angebrochen, so auch in der LLAin Imst. Hier führte man vergangene Woche interessierte Jugendliche und deren Eltern durch die Schulgebäude und erklärte die Ausbildungsschwerpunkte des  Mädchen- wie auch des Bubenzweiges. Stolz zeigten die SchülerInnen das von ihnen Geleistete, Verkostungen von Selbsgemachtem wurden angeboten und schlußendlich ein Blick hinter die Internatstüren gewährt. Der Grundstock für eine fundierte Berufsausbildung wird hier gelegt. Bei Betrachtung der aktuellen Brisanz des Facharbeitermangels erwartet die Absolventen eine berufliche Zukunft mit ausgezeichneten Aussichten auf gutbezahlte Jobs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.