LLA Imst

Beiträge zum Thema LLA Imst

FL Petra Moser, Alma Kössler, Abteilungsvorstand Christina Röck, Lisa Nösig, FL Christa Tangl-Martin und der neue Direktor Thomas Moritz bei der PRojektpräsentation.
Video 5

LLA Imst wird zur GenussSchule
Ein genüssliches Plus an Ausbildung in der LLA Imst

IMST (ps). Die Traditionsschule LLA Imst ist zwar eine alteingesessene Institution, jedoch alles andere als festgefahren in ihrem Dasein. Dies beweist auch der unlängst präsentierte Entschluss, eine GenussSchule werden zu wollen. Dabei gilt es, einige Kriterien zu erfüllen, unter anderem muss die Schule in einer Genussregion liegen. Das ist mit der "Genussregion des Oberländer Apfels", die seit dem Jahr 2006 mit dem Obstanbaugebiet rund um Haiming als GenussRegion ausgezeichnet wurde,...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
1. Reihe von links: File Georg, Fließ; File Lisa (mit Margaretha), Erhart Lukas, Fließ; Erhart Stefanie, Fließ; Auer Silvia, Tobadill; Lk-Vizepräsidentin ÖR Brunschmid Helga (LK Tirol),
2. Reihe v. li: Dir. DI Gstrein Josef (LLA); Nöbl Cyprian, Grins;  Plangger Florian, Fiss; Obertimpfler Dietmar, Tösens; Bez.Bäuerin Denoth Gertrud
3. Reihe v. li: Wille Andreas, Fließ; Wille Johanna, Fließ; Walser Stephan, Mathon; KV Mag. Harasleben Wolfgang (LLA) , DI Evelyn Darmann (LFA)

Höchste Stufe der landwirtschaftlichen Berufsausbildung
Elf Meisterbriefe für den Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Nach mehr als zwei Jahren Ausbildungszeit konnten sich elf AbsolventInnen aus dem Bezirk Landeck über den Titel "Landwirtschaftliche Meister" als krönenden Abschluss freuen. Höchste Stufe der landwirtschaftlichen BerufsausbildungDas Erreichen der höchsten Stufe der landwirtschaftlichen Berufsausbildung beinhaltet auch den Auftrag zur Optimierung des eigenen Betriebes, einen Kompromiss zu finden zwischen Wunschvorstellungen und realistischer Beurteilung der Gegebenheiten. Elf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
17 Teilnehmer/innen des Meisterlehrgangs an der LLA Imst konnten ihre Zeugnisse und Meisterbriefe entgegennehmen.
3

17 Teilnehmer/innen des Meisterlehrgangs an der LLA Imst nahmen Zeugnisse und Meisterbriefe entgegennehmen
Landwirtschaftliche MeisterInnenbriefe verliehen

Nach mehr als zwei Jahren Ausbildungszeit konnten die 17 Teilnehmer/innen des Meisterlehrgangs an der LLA Imst am 13. Juli 2020 im Rahmen einer kleinen Feier ihre Zeugnisse und Meisterbriefe entgegennehmen. IMST. Unter Bedachtnahme auf die Hygienebestimmungen wurde der Kreis der geladenen Ehrengäste stark eingeschränkt und die Sitzordnung im geräumigen Speisesaal entsprechend angepasst. Die ursprünglich geplante Überreichung im festlichen Rahmen der Hundertjahrfeier dieser...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Auch Georg Grünerbl aus Obernberg hat den Landwirtschaftlichen Meisterlehrgang absolviert und darf sich jetzt Landwirtschaftsmeister nennen.
2

LLA Imst
Landwirtschaftliche Meisterbriefe verliehen

BEZIRK. Nach mehr als zwei Jahren Ausbildungszeit konnten die 17 TeilnehmerInnen des Meisterlehrgangs an der LLA Imst Mitte Juli im Rahmen einer kleinen Feier ihre Zeugnisse und Meisterbriefe entgegennehmen. Unter den Ausgezeichneten sind auch VertreterInnen aus dem Bezirk Innsbruck-Land. An drei Betriebe wurde außerdem noch das Gütesiegel für den „Sicheren Bauernhof“ verliehen. Die ursprünglich geplante Überreichung im festlichen Rahmen der Hundertjahrfeier der Bildungseinrichtung konnte aus...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
In der Holzabteilung wurden Bienenstöcke gezimmert, Dir. Pepi Gstrein (r.) war ein interessierte Zuschauer.
10

Tag der offenen Tür in LLA Imst
LLA Imst mit vollem Programm zum 100-Jahre-Jubiläum

"Mittendrin statt nur dabei" - unter diesem Motto lud die Imster Landeslehranstalt in der vergangen Woche interessierte Schüler in die Schule ein. IMST. Zahlreiche Sparten bedient die Imster LLA, die für die angehenden Landwirte einfach unverzichtbar sind. Fleischverarbeitung, Milchverarbeitung, Metall und Holzbearbeitung, sowie Forst und Landtechnik werden in verschiedensten Workshops behandelt. Am Tag der offenen Tür wurden Stationen zum Thema Regionaltourismus, Kreativität und Handwerk,...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die angehenden Landwirtschafts-Meister, die im März 2020 mit ihrer berufsbegleitenden Ausbildung an der LLA fertig sein werden.

Umfrage der Woche
Landwirt aus Leidenschaft aber ohne rosige Zukunft?

IMST(ps). Wer in der heutigen Zeit noch einen Landwirtschaftsmeisterkurs absolviert, dürfte ein besonders ideologisch geprägter Mensch sein. Die Zukunftsperspektiven der Landwirte sehen eher düster als rosig aus und dennoch nehmen auch beim aktuellen Kurs 19 Jungbauern und -bäuerinnen die nicht geringen Strapazen auf sich und lassen sich berufsbegleitend seit Herbst 2017 an der LLA in Imst zum Meister ausbilden. Doch bevor es im März in die Zielgerade geht, wurde eine dreitägige Projektarbeit...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
9

Schulschluss
An der LLA Imst wurde 100. Schulabschlussfest gefeiert

IMST. Die Schüler und Schülerinnen der dritten Jahrgänge der beiden berufsbildenden Fachschulen an der Landeslehranstalt Imst haben kürzlich die mehrteiligen Abschlussprüfungen abgelegt. Am 4. Juli wurden ihnen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung die Zeugnisse und Facharbeiterbriefe überreicht. Zu diesem Anlass konnte der Schulleiter Dir. DI Josef Gstrein neben den Eltern und Lehrpersonen auch eine Reihe von Ehrengästen begrüßen. In ihren Grußworten zollten sowohl BLK Obmann Rudolf Köll...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Hansjörg Koch, Bgm. Ingo Mayr, Bgm. Manfred Köll, Bgm. Josef Leitner, Dr. Waltraud Buchberger, Gunda Amprosi, Beate Zangerl, Dr. Maria Steibl, Bgm. Jakob Wolf und Dr. Markus Schwarz
5

Personalmangel in Pflege
Zweite Chance in der Pflege, WiedereinsteigerInnen gesucht

Mit vereinten Kräften werden von AMS, AMG, Gemeindeverband Region Haiming, AZW und Bildungszentrum Zams Pflegekräfte gesucht. Junge Menschen fehlen, WiedereinsteigerInnen ehlt oft der Mut zur neuen Ausbildung. An sie appelliert man jetzt.  HAIMING. Die Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege haben deutlich zugenommen. Neben den bereits bekannten Bildungszentren in Zams oder dem AZW Innsbruck werden ab Herbst auch in der LLA in Imst Pflegeassistenten ausgebildet, 19 Personen unterschiedlichen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
3

Imst wird neuer Stützpunkt für Pflegeausbildung
Pflegeausbildung in Imst durch Kooperation zwischen AZW und LLA

IMST. In Kooperation mit dem Ausbildungszentrum West (AZW) startet heuer im September an der Landwirtschaftlichen Lehranstalt (LLA) Imst ein einjähriger Lehrgang mit 36 Plätzen zur Pflegeassistenz. „Die Ausbildung in der Pflegeassistenz richtet sich an Personen ab dem vollendeten 17. Lebensjahr mit Interesse für einen Gesundheitsberuf, die unbescholten sind und über die für die Berufsausübung notwendigen Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen“, informieren LLA Imst-Abteilungsleiterin...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Direktor DI Josef Gstrein, Schülerinnen und FLin Dipl.-Päd.in 
Johanna Sommersguter
2

LLA präsentierte sich und regionale Produkte im FMZ

IMST. SchülerInnen und Lehrpersonen haben am Mittwoch, den 29. Mai 2019, eine Palette von Produkten aus den Betriebsstätten der LLA Imst zum Verkauf im FMZ IMST angeboten. Dazu gab es natürlich auf Wunsch Auskünfte über die Herkunft der Rohstoffe, den Prozess der Verarbeitung und die Besonderheiten dieser Lebensmittel, sowie die Möglichkeit zur Verkostung. Die Besucher des Standes konnten sich auch über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten des Bildungszentrums LLA Imst informieren....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nach der Waldarbeit ist Kettenschleifen angesagt. Der Kurs Forstwirtschaft ist mit 36 Teilnehmern der bestbesuchte. Das Interesse auch der Südtiroler Schüler an Techniken wie der Seilkranbringung ist groß.
3

5. EUREGIO-Mobilitätswoche
Tiroler landwirtschaftliche SchülerInnen sammeln Erfahrung in der Euregio

TIROL. Während der Euregio-Mobilitätswoche haben 275 landwirtschaftliche SchülerInnen die Möglichkeit, die Schule mit SchülerInnen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino für eine Woche zu tauschen. Euregio-Mobilitätswoche – SchülerInnen sammeln neue Erfahrungen275 SchülerInnen aus landwirtschaftlichen Schulen haben die Möglichkeit während der Euregio-Mobilitätswoche an Schulen in Tirol, Südtirol und dem Trentino neue Fachbereiche und Techniken kennenzulernen. Es werden die unterschiedlichsten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Geballte Fachkompetenz bei der KUISA.
2 10

Schneefall konnte Massenansturm auf die Kuisa 2019 nicht stoppen

IMST (ps). Drei Tage lang, von vergangenen Freitag bis Sonntag Abend stand das Agrarzentrum in Imst ganz im Zeichen der Kuisa, die Bundesausstellung der Grauviehzüchter. Trotz des Schneefalls strömten tausende Besucher in die Imster Au, bereits die erstmals in diesem Rahmen eingebundene Kunstausstellung am Freitag lockte über 200 Kunstinteressierte zur Vernissage in das AZW. Mehr als toll war auch die Stimmung im Veranstaltungszelt bei der Aufzeichnung der Musiktruch'n Tags darauf. Enormes...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Raphael Kuen im modernen Veranstaltungszentrum AZW, hier wird am kommenden Freitag eine Vernissage namhafter Künstler stattfinden.
3

Geschäftsführer des Grauviehzuchtverbandes im Portrait
Raphael Kuen in Otto Hauseggers Fußstapfen

LÄNGENFELD/IMST (ps). Seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat der Geschäftsführer des Grauviehzuchtverbandes Raphael Kuen aus Längenfeld. Er ist damit der direkte Nachfolger des verstorbenen Otto Hausegger, der lange Jahre die Geschäftsführung der Grauviehzüchter inne hatte. "Als mir angeboten wurde, diese Position zu übernehmen, kamen mir schon Zweifel, ob Ottos Fußstapfen nicht zu groß sein würden. Von Anfang an erfuhr ich aber von Obmann Erich Scheiber und dessen Stellvertreter Jakob Prantl...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Landeshauptmann Günther Platter (Mitte) präsentiert stolz, zusammen mit Direktor Günther Schwazer (li.) und den SchülerInnen der TFBS und LLA, seine Arbeit.
15

TFBS Landeck
Eine "Selchkuchl" für die Schule

LANDECK (das). "Alles um die Wurst" drehte es sich am vergangenen Donnerstag in der Tiroler Fachberufschule für Tourismus und Handel (TFBS). Dort wurde nämlich von niemanden Geringeren als von Landeshauptmann Günther Platter die nagleneue Selch an der Schule eingeweiht. Schulkooperation als Erfolg Ermöglicht wurde die neue Errungenschaft durch das Kooperationsprojekt "Tourismus veredelt Landwirtschaft- Landwirtschaft veredelt Tourismus", das zwischen der TFBS und der Landwirtschaftlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Auch für Schülerinnen ist der Zweig Holztechnik interessant.
6

Am aktuellen Stand der Technik
LLA Imst punktet mit dem Ausbildungsschwerpunkt Holztechnik

IMST (ps). Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung an der LLA in Imst wird dem Werkstoff Holz breiter Raum gegeben. Mit der Zielsetzung einer ganzheitlichen Wissensvermittlung erlangen die Schüler/innen Kenntnisse und Fertigkeiten über die Waldwirtschaft, die Sägetechnik und die weitere Verarbeitung in der Tischlerei/Zimmerei. Möglichst viele Aspekte des Werkstoffes Holz sollen angesprochen werden. Die Infrastruktur der Schule bietet diesbezüglich die besten Möglichkeiten. Neben einem eigenen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Marianna Enthofer, Hans- Peter Pranger & Christian Wieser (v.l.) mit den Projektleiterinnen Johanna Schrott (2.v.l.) und Miriam Scherl (2.v.r.).
19

TFBS Landeck und LLA Imst
Kooperation geht ins zweite Jahr

LANDECK/ IMST (das). Die einzigartige Kooperation zwischen der Tiroler Fachberufschule für Tourismus und Handel in Landeck (TFBS) und der Landwirtschaftlichen Lehranstalt in Imst (LLA Imst) geht mittlerweile in das zweite (Schul) Jahr. Dabei sollen die SchülerInnen einen nachhaltigen und tiefergehenden Bezug zu Lebensmittel erhalten. Thema: Brot und Getreide Nach den Schwerpunktthemen Apfel und Honig im heurigen Jahr, drehte sich dieses Mal alles um den Schwerpunkt Brot und Getreide. Dazu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
4

Absolventenball der LLA war ein grandioser Erfolg

IMST (ps). Erwartungsgemäß ein voller Erfolg wurde der alljährliche Absolventenball der LLA am vergangenen Freitag. Der Gemeindesaal in Tarrenz war bis zum letzten Platz gefüllt, für beste Stimmung war die Ötztaler Band "Läts Fetz" zuständig. Im Foyer tobten sich die Partytiger bei Discosound aus. Für die Organisation des Abends zeichneten die SchülerInnen der dritten Klasse der LLA selbst verantwortlich, was gut gelungen ist. Zahlreiche begeisterte Tänzer nutzten ausführlich die Gelegenheit...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Skilehrer-Ausbildung für LLA-Schüler

Seit mehr als zwanzig Jahren können interessierte Schüler/innen der Abschlussklassen am Ausbildungskurs zum Schilehreranwärter/in teilnehmen. Diese zusätzliche Qualifizierungsmöglichkeit im Ausmaß von neun Kurstagen und einem Prüfungstag erfreut sich großer Beliebtheit und wird in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Schilehrerverband abgewickelt. Der theoretische Ausbildungsteil wurde an der Schule vorgetragen, die praktischen Unterweisungen erfolgten im Schigebiet von Jerzens. Dabei durchlebten die...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Das LLA-Cafe erfreut sich großer Beliebtheit

LLA-Cafe hat ab sofort wieder geöffnet

IMST (ps). Am 7. November öffnete das Schul-Café der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt (LLA) wieder seine Türen und konnte sich bereits am ersten Tag wieder über regen Zulauf freuen. „Wir heißen unsere Gäste im Übungs-Café wieder herzlich willkommen. Das mit neuen Sitzmöglichkeiten ausgestattete LLA-Café hat auch heuer am Mittwoch und am Freitag von 8 bis 11 Uhr für Sie geöffnet“, informiert das LLA-Team. Die Schülerinnen der Fachschule für Betriebs- und Haushaltsmanagement werden...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Anmelden für die Landeslehranstalt Imst

All jene SchülerInnen, die das 9. Pflichtschuljahr in einer anderen Schule (Polytechnische Schule, Gymnasium, etc.) positiv abgeschlossen haben, haben die Möglichkeit, in den zweiten Jahrgang der Fachschule für Landwirtschaft einzusteigen. Anmeldungen erbeten an: LLA Imst, Meraner Straße 6, 6460 Imst, Tel. 05412-66346, E-Mail: lla-imst@tsn.at.

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Tobias Unterrainer, Matthias Dorigatti, Dir. Josef Gstrein (LLA Imst), Lehrlingskoordinator Roland Teissl, Seppl Haueis, LH Günther Platter, Dir. Günther Schwazer (TFBS Landeck), Gregor Pedevilla und Daniel Rott (v.l.).
6

Schulkooperation stärkt die Regionalität

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der TFBS Landeck und LLA Imst wird fortgesetzt. LANDECK/IMST (otko). "Die Schüler sind in die jeweils andere Schule gegangen. Der Koch hat versucht im Stall die Kühe zu melken und die 'Landwirtschaftsschüler' haben versucht in der Küche ein Gericht zu machen", berichtet Günther Schwazer, Direktor der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel Landeck (TFBS Landeck) über die Kooperation seiner Schule mit der LLA Imst. Angehende TouristikerInnen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
32

Tag der offenen Tür an der LLA Imst

IMST/LANDECK. Am Tag der offenen Tür vergangenen Sonntag wurde von den SchülerInnen der LLA in Imstwieder einmal bewiesen, wie vielseitig und vor allem nahe an der Praxis der Unterricht und die Ausbildungen an der landwirtschaftlichen Schule sind. Hunderte Besucher und interessierte zukünftige Schüler erfreuten sich über eine Modenschau verschiedenster selbstgenähter Kapuzenpullis bis hin zu Trachten, Vorführungen der von der Firma Astri gesponsterten Jagdbekleidung und eine eindrucksvolle...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Auf die erfolgreiche Kooperation wurde von den Schülern angestoßen.
18

"Aller guten Dinge sind drei!"

Die dritte Runde der Kooperation zwischen der LLA Imst und der TFBS für Tourismus und Handel ging in Landeck und Imst über die Bühne. LANDECK (das). Die einzigartige Kooperation zwischen Landwirtschaftliche Landeslehranstalt Imst und TFBS für Tourismus und Handel ging in die dritte Runde. Nach den Themen Milch und Fleisch stand diesesmal alles rund ums Thema Kräuter am Programm. In der LLA Imst wurde den den SchülerInnen der TFBS alles über den Anbau und der Aufzucht von Kräutern gezeigt und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Aus den Fleischprodukten aus Imst wurde ein tolles Vier-Gänge- Menü gezaubert
6

Kooperation zwischen TFBS Landeck und LLA Imst geht in die zweite Runde

Die Einzigartige Kooperation zwischen Landwirtschaftliche Lehranstalt Imst und TFBS für Tourismus und Handel in Landeck startete den 2. Teil. LANDECK (das). Die Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck und die Landwirtschaftliche Landeslehranstalt in Imst haben ein einzigartiges Kooperationsmodell erarbeitet, das in diesem Schuljahr zur Umsetzung gelangt. Letzte Woche kam der zweite Teil an die Reihe, das Thema dieser Staffel war Fleisch (Schwein). Durch diese Kooperation...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.