20.10.2014, 09:06 Uhr

Ötzi-Dorf schließt am Nationalfeiertag seine Pforten

Wann? 26.10.2014 16:00 Uhr

Wo? Ötzidorf, Umhausen AT
Am 26. Oktober wird das Ötzi-Dorf mit dem traditionellen Einbaumversenken seine Pforten schließen. 
 (Foto: Ötzi-Dorf)
Umhausen: Ötzidorf | Am kommenden Sonntag, dem 26. Oktober wird das Ötzi-Dorf in Umhausen mit dem traditionellen Einbaumversenken um 16 Uhr seine Pforten schließen. "

Mit rund acht Prozent mehr Besucher wie im Vorjahr und heuer erstmals von über 15.000 Besucher alleine im Monat August schließen wir die heuer sehr erfolgreiche Ötzi-Dorf-Saison 2014, den archäologischen Freilichtpark", freuen sich Bürgermeister Mag. Jakob Wolf und Geschäftsführer Leonhard Falkner.

"Das Ötzi-Dorf ist ein Fixpunkt sowohl für Einheimische als auch für Touristen geworden. Insbesondere die Kinderfreundlichkeit der Einrichtung als auch die moderaten Eintrittstarife, sowie das abwechslungsreiche Angebot werden von den BesucherInnen sehr gelobt", so Wolf und Falkner unisono.

 Das Ötzi-Dorf öffnet am 1. Mai 2015 in das Jubiläumsjahr "15 Jahre Ötzi-Dorf" mit einer Sonderausstellung. Gleich nach dem Nationalfeiertag wird im Ötzi-Dorf alles winterfest gemacht. Die Vorbereitungsarbeiten für das nächstjährige Jubiläum laufen bereits – das Thema der Sonderausstellung wird jedoch noch nicht verraten, so Leonhard Falkner abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.