18.10.2016, 09:43 Uhr

Rauferei und sexuelle Belästigung in Imst

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
IMST. Am 16. Oktober, gegen 04:50 Uhr wurden ein 37-jähriger Afghane und ein 31-jähriger Iraker aus einem Nachtlokal in Imst verwiesen, weil einer der beiden eine 43-jährige Tirolerin angeblich unsittlich berührt hatte. Auch der Gatte der Frau, ein 44-Jähriger Tiroler und dessen Begleiter ein 41-jähriger Tiroler gingen vor das Lokal, wo es zu einer Rauferei kam.
Dabei wurden der Afghane, der Iraker und die Tirolerin unbestimmten Grades verletzt.
Anzeigen folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.