05.10.2014, 21:32 Uhr

Textgewitter à la Markus Köhle

Wann? 21.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Öffentliche Bücherei , Winkl 10, 6423 Mötz AT
Mötz: Öffentliche Bücherei |

Der literarische Sonnenschein Markus Köhle gibt einen flotten Querschnitt aus aktuellen Werken - Litera Turbo - in Mötz zum Besten

MÖTZ (isa). Im Rahmen der Aktionswoche „Österreich liest – Treffpunkt Bücherei“ des BVÖ, lädt das Team der Öffentlichen Bücherei Mötz am Dienstag, dem 21.10.2014 dazu ein, sich der mitreißenden Ausdrucks-Kunst des Autors Markus Köhle hinzugeben und sich von seinem literarischem Sprachgewitter überraschen zu lassen.
Als Organisator und Moderator des dienstältesten österr. Poetry Slam in Innsbruck, ist es der gebürtige Nassereither gewöhnt, sich Wortgefechten zu stellen und seine selbst geschriebenen Texte mit außergewöhnlichen Inszenierungen dem Publikum zu präsentieren.
Seit 2001 ist Köhle literarisch, literaturkritisch, literaturwissenschaftlich und auch als Literaturveranstalter aktiv. Er hält Lesungen, Vorträge und Workshops in Schulen, Universitäten und diversen Kulturveranstaltungsorten im In- und Ausland.
Die Slam Poetry Szene erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Jung und Alt und berührt durch zahlreiche Funken, die unmittelbar auf das Publikum überspringen. Eine bahnbrechende Kunstform zum Wachrütteln und Begeistern.
Beginn: 20.00 Uhr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.