Wochenrückblick
Diese Themen beschäftigten Österreich in dieser Woche

Immer mehr Länder warnen vor Reisen nach Österreich oder Wien.
  • Immer mehr Länder warnen vor Reisen nach Österreich oder Wien.
  • Foto: Martin Jordan
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Der wöchentliche Überblick über die Themen, die Österreich am meisten bewegt haben.

Höhere Strafen für Raser

Infrastrukturministerin Leonore Gewessler will die Strafen für Rasen empfindlich erhöhen. Die Dauer für den Führerscheinentzug soll etwa verdoppelt werden.

Ministerin kündigt höhere Strafen für Raser an

Wiens Hotellerie und Flugbranche in Bedrängnis

Mit Bekanntwerden der deutschen und belgischen Reisewarnung für Wien hat sich die Situation in der Branche nun neuerlich dramatisch verschärft.

Reisewarnungen für Wien verschärfen Lage dramatisch

Diese Corona-Maßnahmen gelten ab Montag

In ganz Österreich werden ab Montag Feiern und Privatzusammenkünfte indoor auf maximal zehn Personen begrenzt. Bisher waren es 50 Personen.

Regierung beschränkt private Treffen auf zehn Personen

Flüchtlinge befreien sich aus LKW

Im Kühlanhänger eines Lkw wurden 43 Menschen ohne Belüftung von Rumänien nach Österreich gebracht. Die Polizei nahm die Schlepper im Bezirk Bruck fest.

Polizei nimmt Schlepper im Bezirk Bruck fest

Gewessler schickt "Erneuerbaren Ausbau-Gesetz" in Begutachtung

Österreich hat sich verpflichtet, sich ab 2030 nur noch mit Strom aus Erneuerbaren zu versorgen. Klimaschutzministerin Gewessler präsentierte am Mittwoch das "Erneuerbaren Ausbau-Gesetz".

Gewessler: "100 Prozent grüner Strom bis 2030"

"Schulen und Unis bleiben gelb"

... erklärt Bildungsminister Heinz Faßmann trotz oranger Corona-Ampel. Bis dato in Kraft getretene Regeln bleiben aufrecht, es kommen keine neuen hinzu.

Homeschooling bei Corona-Ampel Orange

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen