13.12.2017, 11:17 Uhr

Mit diesen Kleidern fühlen sich Frauen zu jeder Jahreszeit wunderbar – finden Sie Ihr Lieblingskleid!

Es gibt für jede Frau und für jeden Tag das perfekte Kleid. Foto (c) bigstockfoto.com/212658985/Andersonrise

Mode ist Kultur und Zeitgeist. Es beginnt im jüngsten Mädchenalter und zieht sich meist durch das gesamte Leben hindurch – Frauen und ihre Leidenschaft für Kleider. Wer dabei nur an Oberflächlichkeiten denkt, hat weit gefehlt. Natürlich muss das perfekte Kleid einwandfrei sitzen und toll aussehen. Neben dem allgemeinen Erscheinungsbild spielt aber auch das Gefühl, das uns ein bestimmtes Kleidungsstück verleiht, buchstäblich eine tragende Rolle.


Das Etuikleid – ein zeitloser Klassiker

Mit dem passenden Jersey Stoff ist das Etuikleid die perfekte Wahl für einen Abend in besonderem Ambiente. In der Form soll es sich locker an den Körper anschmiegen, sodass man sich noch gut darin bewegen kann. Besonders an Weihnachten, wo man gut und gerne mal eine halbe Größe zunimmt, kann man sich nach wie vor in diesem all-time favorite präsentieren. Im schwarzen Etuikleid mit Statement Kette hinterlassen Sie beim Geschäftsessen mit den Kollegen garantiert einen bleibenden Eindruck.


Das Abendkleid – für glänzende Momente, die in Erinnerung bleiben

Ein Abendkleid muss figurbetont sein und die Blicke auf sich ziehen. Das gelingt Ihnen mit außergewöhnlichen Farben wie Champagner oder Rosé. Besonders schön sind Kleider, die mit Pailletten, Perlen oder Kristallen veredelt sind. Auch kleine Schleifchen und andere schicke Details verleihen diesem Kleidungsstück einen besonders eleganten, luxuriösen Touch. Solche Kleider eignen sich wunderbar für schöne Abende an denen man feiert, tanzen geht und das Leben genießt. In der kalten Jahreszeit sind Samtkleider besonders beliebt, was daran liegt, dass sie kuschelig warm sind und für den romantischen WOW-Effekt unterm glitzernden Weihnachtsbaum sorgen.

Kleider für große Größen – mit diesen Tipps finden Sie das perfekte Kleid

Hier kommt das Spiel unterschiedlicher Materialien zum Einsatz: glänzende Materialien ziehen Blicke an. Um ein wenig von Ihren Problemzonen abzulenken, sollten Sie sich in matte Stoffe mit glänzenden Akzenten hüllen. Passende Accessoires sind ein absolutes Muss! Zudem kann gerne etwas Dekolleté gezeigt werden. Ob V-Ausschnitt oder rückenfrei – hier ist alles erlaubt was gefällt. Am Ober- oder Unterbauch und diversen anderen Stellen, wo auch bei schmalen Frauen häufig etwas mehr vorhanden ist, macht sich raffender Stoff wunderbar.

Businesskleider – für professionelles Auftreten am Arbeitsplatz

Sie haben bereits frühmorgens gute Laune? Das liegt bestimmt daran, dass Sie Ihr neues Kleid heute erstmalig ausführen! Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen steigen, hat das weibliche Geschlecht mit luftig-leichten Sommerkleidern einen erheblichen Vorteil den Männern im Business-Outfit gegenüber. Für diesen Anlass gibt es passende Hemdblusen, Wickelkleider und Etuikleider um beim Meeting mit Kunden und Kollegen schick und gleichzeitig professionell zu wirken. Grundsätzlich gilt hier: Längen die nicht über die Knie reichen und zu tiefe Ausschnitte sind ein No-Go!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.