Feuerwehreinsatz
Starker Regenguss über Rudersdorf

23Bilder

Gegen 17.00 Uhr brachte ein Gewitter einen derartigen Starkregen mit sich, dass im Dorf Wasser aus den tiefer gelegenen Kanalschächten austrat und den Kirchenplatz überschwemmte.

Das Wasser drang auch in die anrainenden Kellergewölbe ein, sodass es zu einem Feuerwehreinsatz kam, der unmittelbar nach dem Regenguss begann. Im Dorf selbst mussten zehn Keller ausgepumpt werden, sagte Kommandant Patrick Kainz, der mehrere Einsätze zu leiten hatte. 

Am stärksten betroffen war wieder einmal der Keller unter dem Saal des ehemaligen Gasthauses Schabhüttl. Auch in Fürstenfeld, Deutsch Kaltenbrunn, Limbach und Neusiedl kam es zu ähnlichen Ereignissen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen