Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Gastronomie
Startschuss für Umbau des Gasthauses Hirtenfelder in Windisch Minihof

Der Umbau des Gasthauses Hirtenfelder in Windisch Minihof hat begonnen. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) macht aus dem Traditionswirtshaus einen Komplex aus Wohnungen, Gastronomie und Veranstaltungssaal. Ein Teil des bestehenden Gebäudes im Ortskern wurde bereits abgebrochen, der andere Teil wird erneuert. Das Gasthaus wird die bisherige Inhaberin Karin Siegl als Pächterin weiterführen. Die Gemeinde Minihof-Liebau wird den neu entstehenden Kultursaal betreiben. Im Obergeschoß...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Geld für den Kauf des "Life Resort" ist überwiesen. Nach dem Umbau soll es möglichst noch 2020 wiedereröffnet werden.
  2

Größtes Hotel im Bezirk Jennersdorf
Verkauf des Henndorfer "Life Resort" unter Dach und Fach

Der Verkauf des Hotels "Life Resort" in Henndorf ist seit wenigen Tagen endgültig unter Dach und Fach. "Die Kaufsumme ist in voller Höhe überwiesen worden", bestätigt Barbara Senninger, die Masseverwalterin des 2016 in den Konkurs geschlitterten Hotels nahe der Therme Loipersdorf. Fünf bis sechs Millionen Euro InvestitionenKäufer ist Siegmund Kahlbacher, der mit seiner Kyatt-Gruppe bereits zehn Hotels besitzt und betreibt. Mit dem größten Beherbergungsbetrieb im Bezirk Jennersdorf hat er...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bgm. Reinhard Deutsch und seine Mitarbeiter amtieren während des Rathausumbaus im alten Zollgebäude.

Ausweichquartier statt Rathaus
Jennersdorfer Amtshaus mit Ablauf-Frist

Zwei bis drei Jahre - so lange wird schätzungsweise das ehemalige Zollgebäude neben dem Jennersdorfer Bahnhof der Gemeindeverwaltung als Ausweichquartier dienen. Das Rathaus wird in dieser Zeit einem grundlegenden Umbau unterzogen. "Es war so, dass im alten Rathaus zwei bis drei Mitarbeiter in einem Büro gesessen sind. Im Parteienverkehr mit den Bürgern war das nicht ideal", begründet Bürgermeister Reinhard Deutsch die Notwendigkeit des Umbaus. AusweichquartierIm "Reserve-Rathaus" steht...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Rathaus wird drei Jahre lang generalsaniert.

Vom Rathaus ins Zollhaus
Jennersdorfer Stadtverwaltung übersiedelt

Das Rathaus am Hauptplatz ist für die Generalsanierung seit letzter Woche geschlossen. Die Stadtverwaltung ist in das ehemalige Zollgebäude beim Bahnhof übersiedelt. Der Umzug wurde notwendig, weil das rund 60 Jahre alte Rathaus nicht mehr den Anforderungen einer modernen Stadtverwaltung entspricht. Das frühere Zollgebäude bietet ausreichend Platz für die Verwaltung. Was allerdings fehlt, ist ein großer Sitzungssaal. Gemeinderatssitzungen finden daher in diversen Gasthäusern statt. Das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Filialleiterin Evelyn Flaschberger und ihr Team freuen sich über ihren komplett modernisierten Spar-Supermarkt in Eltendorf.
  3

Umbau abgeschlossen
Eltendorfer Spar-Markt nach Modernisierung wiedereröffnet

Der Spar-Markt in Eltendorf ist einer baulichen Frischzellenkur unterzogen worden. Nach mehrwöchiger Umbauphase wurde das Geschäft wiedereröffnet Der 657 m² große Supermarkt wurde mit neuer Technik ausgestattet. Im Sinne der Nachhaltigkeit wird nun per Luftwärmepumpe geheizt, LED-Beleuchtung setzt die Produkte ins richtige Licht. "Energie wird gespart, CO2-Emissionen werden reduziert“, sagt Spar-Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer. Im Sortiment bedindet sich frisches Gebäck von...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bei der Eröffnung: LAbg. Ewald Schnecker, Altbürgermeister Willibald Stacherl, Bürgermeister Helmut Sampt, Geschäftsführer Gerhard Kuich, Obmann-Stv. Hilde Ruck, Leiterin Mieke Gunz, Obmann Ewald Ritter.
  18

Eröffnung
Sozialverein Vamos baute in Windisch Minihof aus

"Die Arbeit mit unseren Klienten würdevoll und respektvoll durchführen" - nach den Worten von Geschäftsführer Gerhard Kuich fällt das dem Sozialverein Vamos nun bedeutend leichter. Die Räumlichkeiten in Windisch Minihof wurden in den letzten Monaten nämlich grundlegend renoviert und vergrößert. Auf 500 m2 Fläche wurde um- und ausgebaut. Hauptgebäude erneuertHerzstück ist nach wie vor das Hauptgebäude, das in früheren Jahrzehnten die Volksschule beherbergte. Hier wurden die Küche vergrößert,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
  11

Neuer Kundenbetreungsbereich
Raiffeisenbezirksbank Jennersdorf baut um

"Die Raiffeisenbezirksbank Jennersdorf beschäftigt sich schon seit 2016 mit einer neuen Strategie für das  Privatkundengeschäft. Ziel war es, fürm die geänderten Kundenbedürfnisse Antworten zu finden". sagt ... Alfred Weinhofer. "Auch der Gesetzgeber trug dazu mit dazu bei, neue Wege zu gehen. Also wurde 2018 mit den Planungen begonnen. Zur Entscheidungsfindung wurden erfahrene österreichische Bankeinrichter eingeladen. Auch die Mitarbeiter wurden in den Entscheidungsprozess...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Die Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf ist in über zweijährigen Umbauarbeiten baulich und thermisch saniert worden.
  19

Im Sinne des Bürgerservice
Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf: Umbau abgeschlossen

Die bauliche Sanierung der Bezirkshauptmannschaft (BH) Jennersdorf ist abgeschlossen. Über zwei Jahre lang wurde in mehreren Etappen an der Erneuerung des 44  Jahre alten Gebäude gearbeitet. Bauliche SanierungDie thermische Sanierung umfasst unter anderem Dach, Fenster, Türen, Dämmung und Fassade, dazu Böden und Haupteingang. Der Außenbereich wurde ebenso erneuert wie die Parkplätze. Auf dem Dach erzeugt nun eine Photovoltaikanlage Ökostrom aus Sonnenenergie. Herzstück des ersten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Hoteliers-Ehepaar Klaus und Ursula Maier mit LAbg. Bernhard Hirczy, LR Alexander Petschnig und Tourismusverbands-Geschäftsführerin Monika Rauscher (von links).
  11

Ehemaliges "Wellness-Hotel" unter neuem Namen
Grieselsteiner Thermenhotel "Schlafgut" nach Umbau eröffnet

"Das Grenzdenken ablegen" - dazu will Hotelier Klaus Maier einen Beitrag leisten. Sein Hotel "Schlafgut", das in Grieselstein direkt an der burgenländischen-steirischen Grenze bei der Therme Loipersdorf liegt, soll nach dem Umbau verstärkt dazu beitragen. "Im Tourismus braucht man Alleinstellungsmerkmale", betonte Maier bei der Eröffnung. Im neuen "Schlafgut" sind das beispielsweise die Betonung des erholsamen Schlafs, ein zweiter Bettenbereich in den großen Suiten oder das reichhaltige...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Geschäftsführer Denis Ederer mit einem Beispiel für effektives Dämmen
  14

Ederer WKSB: Erfolgreiches Güttenbacher Unternehmen expandiert

Der Dämmspezialist vergrößerte seinen Betrieb durch einen Zu- und Umbau. "Bei der Unternehmensgründung im Jahre 2004 arbeiteten fünf Mitarbeiter in unserer Firma. Jetzt sind wir auf über 110, was über kurz oder lang den Ausbau der Räumlichkeiten sowohl für die Administration als auch für die Fertigung notwendig machte", erzählt Denis Ederer, Geschäftsführer von Ederer Wärme/Kälte/Schall/Brand (WKSB). Außerdem waren die Lager der Firma auf viele einzelne Gebäude in Güttenbach verteilt, was aus...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
In dem gediegenen neuen Schauraum können die Modelle von Land Rover und Range Rover gebührend präsentiert werden.
 1   10

Autohaus Strauss in St. Michael in neuem Erscheinungsbild

Viel Platz für die aktuellen Modelle von Ford und Land Rover Nicht zu übersehen ist das neue Erscheinungsbild des Autohauses Strauss in St. Michael. An der Bundesstraße gelegen, sticht die hohe, mit Alucopan verkleidete Fassade ins Auge. Für Land Rover ...Als 2004 Strauss die Vertretung für Land Rover übernahm, gab es erst vier Modelle. Jetzt umfasst die Palette der Premium-Marke bereits sieben Modelle. Daher war die Vergrößerung des Schauraumes für Land Rover notwendig. Jetzt nach sieben...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das derzeitige Gebäude ist in die Jahre gekommen.

Rotes Kreuz erwägt neue Dienststelle für Rudersdorf

Das Rote Kreuz überlegt, seine in die Jahre gekommene Dienststelle in Rudersdorf neu zu errichten. Das Gebäude, das in einem Einfamilienhaus untergebracht ist, sei sanierungsbedürftig und mittlerweile zu klein, sagt Landesgeschäftsleiter Thomas Wallner. "Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder wir verkaufen das bestehende Haus und erwerben ein Grundstück für ein neues, oder wir bauen die jetzige Dienststelle um und erweitern sie. Derzeit erheben und vergleichen wir die Kosten." Auch die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Eröffnungsfeier: Kleine und Große freuten sich über das gelungene Werk.
  4

Umgebauter Kindergarten in Tauka eröffnet

Nach dreijähriger Um- und Zubauzeit präsentiert sich der generalsanierte Kindergarten Tauka praktisch wie neu. Kinder, Eltern, Betreuerinnen und gut 300 Gäste zeigten sich bei der Eröffnungsfeier stolz auf das gelungene Werk. In dem Gebäude blieb kaum ein Stein auf dem anderen. "Ob Dach, Fassade, Installationen, Böden, WCs oder Inneneinrichtung - alles ist neu", fasste Bürgermeister Helmut Sampt zusammen. Die Elektroheizung wurde durch eine Hackschnitzelheizung ersetzt, neue...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Anzeige

Ostautobahn A4: Nicht auf drei Spuren ausbauen ist die falsche Entscheidung

Ab heute Montag, dem 6.3.2017, wird die A4 von Mönchhof bis Nickelsdorf saniert. Die finanziellen Mittel für die Sanierung der A4 werden völlig falsch eingesetzt. Anstatt sündteuer zweispurig zu sanieren, muss man die A4 gleich dreispurig ausbauen. „Landeshauptmann Pröll hat dies für die gesamte niederösterreichische Strecke erreicht. Landeshauptmann Nießl hat sich zum Nachteil der Burgenländer nicht durchgesetzt“, kritisiert Rudolf Strommer. „Es ist eine falsche Entscheidung, die Sanierung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Besichtigten die BH-Baustelle: Landesamtsdirektor Ronald Reiter, Landeshauptmann Hans Niessl, Bezirkshauptmann Hermann Prem (v.l.)

Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf im Umbau

Die Sanierung der Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf ist im vollen Gange. Seit Sommer wird im und am 42 Jahre alten Gebäude gearbeitet. "Wir rechnen damit, dass die meisten Arbeiten im Laufe des Jahres 2017 abgeschlossen sein werden", sagt Bezirkshauptmann Hermann Prem. Die bauliche Sanierung umfasst unter anderem Dach, Fenster, Türen, Dämmung und Fassade. Der Außenbereich wird ebenso erneuert wie die Parkplätze. Auf dem Dach erzeugt eine Photovoltaikanlage Ökostrom aus...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Autohaus Doczekal wird seine Kunden demnächst in modernisiertem Ambiente empfangen, freut sich Verkaufsleiter und Geschäftsführer Markus Doczekal.
  7

Bei Auto Doczekal in Güssing wird vieles neu

Die Schauräume des Opel- und Suzuki-Spezialisten werden bis vor Weihnachten komplett umgebaut. Noch sind die Handwerker emsig am Arbeiten, aber vor Weihnachten sollen die neu gestalteten Schauräume des Autohauses Doczekal in der Wiener Straße in Güssing auf jeden Fall fertig sein. "Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1970. Der Umbau war sowohl aus Energiegründen als auch für die Präsentation der Fahrzeuge einfach notwendig", begründet Geschäftsführer und Verkaufsleiter Markus Doczekal die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Gemeinde hat mit dem Schulumbau in ihre Zukunft investiert, sagen Bgm. Edi Zach (links) und Vbgm. Georg Pataki.
  4

Erste Etappe zur Schaffung eines Bildungszentrums Heiligenkreuz geschafft

Rechtzeitig vor Schulbeginn wurden die rundum renovierte Volksschule und mit ihr die erweiterten Musikvereinsräumlichkeiten eröffnet. Die zweite Etappe folgt im nächsten Jahr. "Bis dahin wird angrenzend an die Schule der neue Kindergarten inklusive Kinderkrippe errichtet", gibt Bürgermeister Edi Zach einen Ausblick. Deutliche Verbesserungen Für die Volksschüler macht sich die Renovierung auch im Unterricht deutlich bemerkbar. Die vier Klassenräume wurden neu ausgemalt, mit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Den Umbau der BH Jennersdorf kündigten BH-Stv. Harald Dunkl, LAbg. Ewald Schnecker, LH Hans Niessl, BH Hermann Prem und Landesamtsdirektor Robert Tauber (v.l.) an.
  2

Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf wird renoviert

Das 41 Jahre alte Gebäude der Bezirkshauptmannschaft (BH) Jennersdorf wird einer umfassenden Erneuerung unterzogen. In die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen investiert die Landesregierung in den kommenden drei Jahren 2,2 Millionen Euro, teilte Landeshauptmann Hans Niessl bei einem Besuch mit. Niessl gibt Bestandsgarantie ab "Die Investition ist gleichzeitig eine Bestandsgarantie für die BH Jennersdorf", hielt Niessl fest. Es werde aber teilweise zu einer Aufgaben-Neuordnung zwischen den BHs...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
  5

Ein Hochgenuss für Mehlspeisliebhaber!

NEUDAUBERG: Am 4. & 5. Oktober war es wieder soweit. Die Mehlspeistür von Andrea´s Mehlspeisträume war wieder geöffnet. Nach einer 2 jährigen Bauphase hat Andrea Salmhofer nun endlich die Möglichkeit ihre Kunden in einem geschmackvollen Ambiente zu begrüßen. Mit viel liebe zum Detail und einem hohen Maß an Kreativität kann sie nun ihre Kreationen fertigen und auch präsentieren. Die zahlreichen Besucher konnten sich bei einer Führung durch die Backstube selbst davon überzeugen und danach ein...

  • Bgld
  • Güssing
  • Robin Pelzmann
Über die jüngsten touristischen Investitionen freuen sich Bgm. Dieter Wirth und Tourismuslandesrätin Michaela Resetar.
  6

Modernisierter Badesee Königsdorf wird am 11. Mai eröffnet

Wenn am Sonntag, dem 11. Mai, die neuen Freizeitanlagen am Königsdorfer Badesee eröffnet werden, beginnt eines der modernsten Erholungszentren des Südburgenlands seine neue Saison. Seit 2012 wurde das Seegelände komplett erneuert. Eingangsbereich, Gehwege und Vorplatz sind neu gestaltet, das gesamte Bade- und Parkgelände ist eingezäunt. Für Liegestühle und Badeutensilien gibt es neue Aufbewahrungskabinen und -kästchen. Schwimmen, Rutschen, Baden, Bootfahren Im Wasser sorgen zwei...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.