Mission Aufstieg
Herbstmeister Wallendorf besiegt Ollersdorf 2:1

4Bilder

Der SV Wallendorf empfing zum Frühjahrssaison-Auftakt die Mannschaft aus Ollersdorf.

Der Start in die Rückrunde in der 2. Klasse Süd bedeutet für Herbstmeister Wallendorf gleichzeitig die Anpeilung auf den ersehnten Aufstieg in die 1. Klasse Süd. So gern man sich auch gegen seinen "Gemeinde-Nachbarn" Mogersdorf in Derbys duelliert, die Mannschaft, Vereinsführung und die treuen Fans wollen endlich wieder die 2. Klasse hinter sich lassen. Für die Mission Meistertitel und Wiederaufstieg haben sich die Wallendorfer mit Denis Zilavec im Angriff verstärkt. Alles scheint somit angerichtet. 

Die Mannschaft aus Ollersdorf entpuppte sich aber als sehr widerspenstig. Ollersdorf Neuzugang Akos Komaromi traf zum 0:1 für die Gäste. Kurz vor dem Halbzeitpfiff traf Matthias Dex zum 1:1 Ausgleich. Darko Atanasov erlöste das Heimteam und sorgte für den 2:1 Siegestreffer. Erstes Spiel, erster Sieg sind abgehackt. Wallendorf bleibt weiterhin an der Tabellenspitze. Auch dank  Mogersdorf, die in Welgersdorf ein beachtliches 2:2 Unentschieden holten. 

Weitere Ergebnisse:
Sulz : Minihof-Liebau          4:2 (2:0)
Welgersdorf : Mogersdorf  2:2 (1:1)
Gerersdorf : Kirchfidisch           2:5 (0:1)
Dobersdorf : Rohrbrunn    1:2 (0:1)
Burgauberg : Wolfau                  5:0 (1:0)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen