24.10.2016, 13:56 Uhr

Eltendorfer Ferienprogramm kam bestens an

Sport und Spiel standen im Mittelpunkt. (Foto: Marion Zach)
193 Kinder aus Eltendorf und Zahling haben an den sieben Ferienpass-Veranstaltungen im Laufe des Sommers teilgenommen, bilanziert Organisatorin Marion Zach.

Auf dem Programm standen ein Fußball-Startraining, ein Tennis-Schnupperkurs, ein Schuhplattlerkurs, eine Hotterwanderung samt Lagerfeuer, der Bau von Insektenhotels, ein Kinotag und ein "Tu dir was Gutes-Tag".

73 Privatpersonen und Vereinsfunktionäre halfen mit, dass die einzelnen Veranstaltungen zustandekamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.