04.07.2017, 12:19 Uhr

Sommerputz für Burgruine Neuhaus am Klausenbach

Die Helfer nach getaner Arbeit: Werner Halb, Kurt Pock, Manfred Schwarzl, Bgm. Helmut Sampt, Vbgm. Monika Pock, Maria Schwarzl und Silvia Halb. (Foto: ÖVP)
Eine ordentliche "Grundreinigung" hat die Burgruine Neuhaus am Klausenbach erfahren. Freiwillige des Verschönerungsvereins säuberten die Ruine und den Burgberg von allerhand Unrat, der sich im Laufe der Zeit angesammelt hatte. Unter den Helfern befanden sich auch Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeisterin Monika Pock.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.