19.01.2018, 15:12 Uhr

Opel Wiener eröffnet Autosaison mit Grillfest in Eltendorf

Eltendorf: Opel Wiener | Stefan Wiener hält was auf Tradition. Seine Verkaufssaison eröffnet er meist mit gemütlichen Ess- und Trinkfesten. Dort, wo der freundliche Rauch aus den Barbecue Grillern aufsteigt, stehen dabei die neuesten und ältesten Modelle seiner Opel-Palette.

Damit kann man Publikum gewinnen. "Wir haben sämtliche Modelle der gegenwärtigen Produktion", sagt Stefan Wiener, "lediglich die E-Cars sind nicht vorhanden. Die reale Entwicklung  der Elektromodelle ist noch nicht abzuschätzbar".

Dafür ist das Kleinstmodell "Karl"  zu besichtigen, das es neu um 8.990 € gibt. Für den SUV Adam oder den Corsa muss man schon mehr als 14.000 € zahlen,  Mocca X fährt mit 4WD und der neue Crossland X spielt für über 18.000 € alle Stückl inclusive WLAN.


Von 20.000 - 49.000 gehts dann in die Sport- oder Comfortzone. Grandland, Astra, Cascada, Insignia und Zafira mit allen Schattierungen. Der Vivaro Tourer um 44.000 € hat sogar ein Bett mit.

Wenn der alte "Manta" oder der "Kaptän" zwischendurch aufglänzen und Vertrauen signalisieren, fällt es schwer, nein zu sagen, denn die Altmodelle sind immer noch fahrbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.