Eine musikalische Reise in die Welt des Jazz und Blues: Berger/Linecker Duo in Kremsmünster

Improvisationskünstler Hermann Linecker am Klavier entführt in die Welt des Jazz und Blues.
2Bilder
  • Improvisationskünstler Hermann Linecker am Klavier entführt in die Welt des Jazz und Blues.
  • Foto: Dallinger
  • hochgeladen von Romana Steib
Wann: 26.01.2018 20:00:00 Wo: Theater am Tötenhengst, Kremsmünster auf Karte anzeigen

Am Freitag, 26. Jänner 2018, um 20 Uhr, gastiert das Berger/Linecker Duo im Theaterhaus am Tötenhengst, Kremsmünster.

Herbert Berger / sax, flute, chrom. harp
Hermann Linecker / keys

"Jazz ist Freude am Spiel und deshalb Unterhaltung im besten Sinne”, meinte nicht nur der große Dirigent Leonard Bernstein, sondern auch Herb Berger und Hermann Linecker.

Erleben Sie live, wie sich die beiden Improvisationskünstler mit purem Spielwitz Töne richtiggehend zuspielen, sich blind musikalisch vertrauen und das Publikum mit virtuoser Leichtigkeit mitreißen. Groovige Eigen-Kompositionen und ideenreiche Dialoge bieten viel Platz für Unvorhergesehenes: Freude am Spiel und Unterhaltung im besten Sinne!

Karten:
Vorverkauf EUR 15,-- | Abendkasse EUR 19,--
Freie Platzwahl!

Karten erhältlich unter oeticket.com bzw. bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen (Raiffeisenbanken, Libro, Saturn, ...) und der Marktgemeinde Kremsmünster.

Veranstalter: Marktgemeinde Kremsmünster, Kulturreferat

Improvisationskünstler Hermann Linecker am Klavier entführt in die Welt des Jazz und Blues.
Improvisationskünstler Herbert Berger am Saxophon entführt in die Welt des Jazz und Blues.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen