Kulturmedaille des Landes für Wolfgang Weixlbaumer

Ein Teil der Pfadfindergruppe mit Wolfgang Weixlbaumer (5.v.re.)
  • Ein Teil der Pfadfindergruppe mit Wolfgang Weixlbaumer (5.v.re.)
  • Foto: Josef Füreder
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Große Freude herrscht bei der Pfadfindergruppe Kremstal, da auf ihren Vorschlag hin Alt-Obmann Wolfgang Weixlbaumer (5.v.re.) von Landeshauptmann Thomas Stelzer die Kulturmedaille des Landes OÖ überreicht bekommen hat. Damit würdigt die Landesregierung seine umfangreichen Aktivitäten im kulturellen Bereich.

In seine Funktion als Kulturstadtrat von Kirchdorf fiel die Erneuerung und Revitalisierung von Neupernstein. Er war auch einer der Initiatoren der Veranstaltungsreihe „Kultur im Zementwerk“, vor allem aber war der der Hauptmotor für die Sanierung und Revitalisierung des Schmiedhauses im Ensemble des Sensenschmiedemuseums. Damit hat er der Pfadfindergruppe Kremstal, die er 2001 mit Barbara Schröckenfuchs ins Leben rief, eine wirklich schöne Heimstätte geschaffen und in der über 70 Jugendliche wöchentlich ihre Heimstunden und andere Aktivitäten abhalten können.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.