Nachbarschaftsfeste: In Nußbach wird Gemeinschaft gelebt

NUSSBACH. Fünf Nachbarschaftsfeste gab es heuer für die Leser der BezirksRundschau Kirchdorf zu gewinnen. Eines davon fand kürzlich in Nußbach statt. "Der Sinn des Festes ist voll aufgenommen worden", berichtet Walter Lindinger. Er ist sicher: "Miteinander zu reden, ins Gespräch zu kommen, Gemeinsamkeiten zu entdecken und hoffentlich auch Gemeinschaften zu leben, ist heute wichtiger denn je!" Ausgestattet werden die Feste unter anderem mit Gebäck, Fleisch und Getränken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen