Fotowettbewerb „Entlang des Almflusses“
Spannendes Kopf an Kopf Rennen

(v.l.n.r.). Martin Radner (2. Platz), Fotoklub-Obmann Franz Etzenberger, Sieger Ernst Rohrauer, Wettbewerbsorganisator Egon Waser und Karl Redtenbacher (3. Platz).
3Bilder
  • (v.l.n.r.). Martin Radner (2. Platz), Fotoklub-Obmann Franz Etzenberger, Sieger Ernst Rohrauer, Wettbewerbsorganisator Egon Waser und Karl Redtenbacher (3. Platz).
  • Foto: Fotoklub Pettenbach
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Der Fotoklub Pettenbach organisierte zum neunten Mal den Staudinger-Fotowettbewerb. Das Thema: „Entlang des Almflusses“

PETTENBACH (sta).  Zum neunten und letzten Mal organisierte der Fotoklub Pettenbach vergangenes Jahr den „Staudinger“-Fotowettbewerb, dieses Mal zum Thema: „Entlang des Almflusses“, wo am 5. Juli 2020 im Rahmen einer vereinsinternen Feier die Sieger gekürt worden sind.  Die Bewertung der Bilder erfolgte durch eine fachkundige Jury und die drei Erstplazierten lagen nur einen Punkt auseinander. Den Sieg holte sich Routinier Ernst Rohrauer mit insgesamt 89 Gesamtpunkten vor Martin Radner mit 88 Punkten und einer „10er-Bewertung“ (Höchstnote) und der dritte Rang ging an Karl Redtenbacher, ebenfalls mit 88 Punkten.

Austellung der besten Fotos

Mit 27 Punkten wurde das Foto von Ingrid Schachinger mit dem Titel: „Abkühlung in der Alm“ von Ingrid Schachinger zum besten bewerteten Einzelbild. Alle Teilnehmer erhielten von der Staudinger Bau GmbH zur Verfügung gestellte Warenpreise und Einkaufsgutscheine. Die 52 eingerahmten Wettbewerbsfotos können bis zum Herbst zu den Öffnungszeiten im ersten Stock der Staudinger Bau GmbH in Pettenbach besichtigt werden.

Ergebnis:
1. Ernst Rohrauer, 89 Punkte; 2. Martin Radner, 88 Punkte inkl. „10er-Bild“; 3. Karl Redtenbacher, 88 Punkte; 4. Ingrid Schachinger, 86 Punkte; 5. Friedrich Ebner, 81 Punkte; 6. Edda Grubelnigg, 76 Punkte; 7. Gerhard Hütmeyer, 72 Punkte; 8. Georg Nestler, 71 Punkte; 9. Josef Aitzetmüller, 69 Punkte; 10. Franz Etzenberger, 65 Punkte;

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen