Mollns Frauen und Männer möchten gemeinsame Lösungen für neue Gottesdienstzeiten suchen

MOLLN. Zu einem heiß diskutiertem Thema das derzeit die Mollner Pfarrbevölkerung beschäftigt, laden die Katholische Männer- und die Frauenbewegung ein. Personell bedingt, müssen in der Pfarre Molln und Frauenstein die Gottesdienstzeiten geändert werden.

Die bis jetzt vorgeschlagenen Gottesdienstzeiten wurden nach der Bekanntgabe in der Pfarrgemeinde stark diskutiert und sorgen für große Aufregung.

Der Pfarrgemeinderat reagierte darauf und lädt nun die Pfarrbevölkerung ein, konkrete Vorschläge für neue Gottesdienstzeiten zu bringen. "Als KMB und KFB möchten wir darüber hinaus gemeinsam mit interessierten Gottesdienstbesuchern über neue Gottesdienstzeiten diskutieren, und versuchen, einen Vorschlag zu erarbeiten. Es ist uns bewusst, dass das keine einfache Aufgabe ist", sind sich KMB-Obmann Josef Illecker und KFB-Obfrau Petra Kirchweger einig.

Vielleicht muss man in diesem Zusammenhang auch berücksichtigen, dass man in Zukunft Wortgottesdienste als alternative Messformen anbieten muss.

Diskussion am 13. Juni

Die Bürger sind recht herzlich dazu eingeladen, ihre Meinung zu äußern und am Donnerstag, 13. Juni, um 19:30 Uhr (Gh. Klausner - Seminarraum) mitzureden.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.