NMS Wartberg „belebt“ den Kräutergarten

Insektenhaus für den Kräutergarten Wartberg
  • Insektenhaus für den Kräutergarten Wartberg
  • Foto: NMS Wartberg
  • hochgeladen von Martina Weymayer

WARTBERG. Nach einer Idee von Gertrude Zeilinger, hauptverantwortlich für den Kräutergarten, entstand in der Neuen Mittelschule (NMS) in Zusammenarbeit mit der Gemeinde ein Insektenhaus. Schüler aus dem Zweig der „Technischen Neuen Mittelschule“ der 2a bauten mit drei Schülern der 4b aus dem Fachbereich „Handwerklich-Technisch“ zwei dieser Wohnstätten. Neben dem im Kräutergarten aufgestellten befindet sich nun auch im Schulhof ein Insektenhaus. Für die Schüler und interessierte Naturliebhaber ein toller Blickfang, der nebenbei die Vielfalt der Wartberger Fauna sichern hilft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen