Breitenbaumer gewinnt OÖ-Ranglistenturnier

Manuel Breitenbaumer (re.) mit Thomas Brunmayr
  • Manuel Breitenbaumer (re.) mit Thomas Brunmayr
  • Foto: TuS
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KREMSMÜNSTER (sta). Manuel Breitenbaumer vom TuS Kremsmünster gewinnt das OÖ- Tischtennis-Ranglistenturnier U18 und setzt sich dabei gegen 125 Starter durch. Einen Tag später gewinnt das große Talent auch die ASVOÖ-Landesmeisterschaft U18 im Einzel und das Doppel mit seinem Vereinskollegen Thomas Brunmayr.

OÖ-Ranglistenturnier am 7.1.2017 in Freistadt

Gruppe 1 1. Manuel Breitenbaumer - TuS Kremsmünster
Gruppe 3 9. Alexander Spreitzer - TuS Kremsmünster
Gruppe 6 5. Brunmayr Sarah - TuS Kremsmünster

Breitenbaumer gelang das Kunststück gegen die OÖ-Elite das erste Mal.
In der Finalrunde musst der TuS-Spieler zwei mal über die volle Distanz von 3 Sätzen gehen, wobei er Nervenstärke bewies und den Titel überraschend holen konnte.

ASVOÖ-Landesmeisterschaft am 7.1.2017 - Erwachsene
Gruppe 3 2. Stumpe Eduard - TuS Kremsmünster

Doppel: 2. Kefer Patrick/Hofko Robin (Tragwein) - Vize-Landesmeister

ASVOÖ-Landesmeisterschaft am 8.1.2017 - Nachwuchs
U-18 Einzel 1. Breitenbaumer Manuel - TuS Kremsmünster
2. Brunmayr Thomas - TuS Kremsmünster
U-18 Doppel 1. Breitenbaumer Manuel/Brunmayr Thomas - TuS Kremsmünster

Breitenbaumer siegte in beiden Bewerben ohne Satzverlust.
Im Einzel siegte Breitenbaumer im vereinsinternen Finale gegen Brunmayr mit 3/0.
Die beiden TuS-Spieler waren allen anderen Spielern überlegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen