Sanierung
Bruckmüllerbrücke wird um 950.000 Euro saniert

Die Brücke befindet sich in einem schlechten Zustand
2Bilder
  • Die Brücke befindet sich in einem schlechten Zustand
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Generalsanierung der Bruckmüllerbrücke auf der L1325 Mollner Straße beginnt am 13. Juli

MOLLN (sta). „Aufgrund des kargen Erhaltungszustandes der Bruckmüllerbrücke muss eine Generalsanierung des Brückenbauwerks vorgenommen werden“, so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner.

Ampelregelung

Ebenfalls werden die Dehnfugen ausgetauscht und gleichzeitig der Stützmauer saniert. Die Arbeiten beginnen mit 13. Juli und sollen bis Ende Oktober andauern. Rund 950.000 Euro werden für diese wichtige Verkehrssicherheitsmaßnahme investiert. Zur Verkehrsaufrechterhaltung wird eine halbseitige Verkehrsführung mittels Ampelregelung eingerichtet. Teilweise müssen Umleitungen in Anspruch genommen werden, die über den parallelen Güterweg verlaufen. Infolge der halbseitigen Bauausführung bleibt immer ein Gehsteig benutzbar.
„Aus technischer Sicht sowie aus Gründen der Verkehrssicherheit ist eine Generalsanierung unerlässlich. Durch ein effizientes Baustellenmanagement wird versucht die Behinderungen auf ein Minimum zu reduzieren“, betont Landesrat Steinkellner abschließend.

Die Brücke befindet sich in einem schlechten Zustand

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen