Tattoo-Studio
„Stecharei“ hat in Kirchdorf eröffnet

Siegfried Pramhas, Steuerberater Alexander Steiner und Bürgermeisterin Vera Pramberger. (v.li.)
4Bilder
  • Siegfried Pramhas, Steuerberater Alexander Steiner und Bürgermeisterin Vera Pramberger. (v.li.)
  • Foto: Resch
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). Ein neues Tattoo-Studio namens „Stecharei“ hat im Zentrum von Kirchdorf eröffnet. Jan Resch (22) hat sich mit seiner Selbstständigkeit einen Traum erfüllt. Er hat vergangenes Jahr die Ausbildung zum Tätowierer gemacht, heuer im Juli die notwendigen Befähigungen zur Selbstständigkeit abgeschlossen und seit 1. September 2020 das Gewerbe zum Tätowieren angemeldet. Zur Eröffnung gratuliert haben auch WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas, Steuerberater Alexander Steiner und Bürgermeisterin Vera Pramberger. (v.li.)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen