24.01.2018, 10:53 Uhr

Großzügige Spende für das ÖGJ-Jugendzentrum Molln

Die Jugendlichen aus dem JUZ mit Manfred Kienbacher von der Sparkasse Molln (rechts) (Foto: JCUV)

Manfred Kienbacher von der Sparkasse Molln besuchte das Jugendzentrum in der Gemeinde und überreichte eine Spende von 200 Euro.

MOLLN. Damit wurde der Billardtisch wieder auf Vordermann gebracht. Zusätzlich wurden zwei neue Billard-Queues angeschafft, damit den Spielen nichts mehr im Wege steht. Die Jugendlichen bedankten sich persönlich beim Spender und luden ihn zu einem Billardturnier ein.
Manfred Kienbacher: „Es ist wichtig, dass es diese Einrichtung gibt. Hier haben die Jugendlichen einen tollen Freiraum und super Angebote. Besonders gut finde ich, dass hier auch Jugendliche bei der Suche nach einem Arbeitsplatz oder einer Lehrstelle unterstützt werden.“ Jugendbetreuerin Sandra Scharinger freut sich für ihre Jugendlichen: „Der Billardtisch wird von unseren Besuchern viel genutzt. Jetzt steht einem ungetrübten Spiel nichts mehr im Weg. Im Namen der Jugendlichen möchte auch ich mich für diese tolle Spende bedanken.“

Informationen und Öffnungszeiten

Das ÖGJ-JUZ Molln hat dienstags bis freitags von 16 bis 20 Uhr geöffnet, die Besucher sind zwischen 13 und 19 Jahre alt. Jede Woche werden verschiedene Freizeitaktivitäten geboten. Weitere Informationen sind unter jcuv.at/molln oder auf Facebook zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.