10.11.2016, 09:41 Uhr

Beim "Straubinger" ging die Post ab

Auch heuer ging beim "Strau" die Post ab
KIRCHDORF (sta). Marianne Sturmberger aus Wartberg organisierte auch heuer wieder eine Veranstaltung der besonderen Art. Sie ermöglichte Menschen mit Down-Syndrom einen Disco-Besuch beim "Straubinger" (M.A.D.ness Disc) in Kirchdorf. "Helmut Straubinger hat uns gratis mit seinen Rhythmen in die Welt der Musik und des Tanzes verführt. Es war wieder sehr lustig, die Zeit verging wie im Flug", so Sturmberger.
Seit zehn Jahren gibt es für die Kinder einen wöchentlichen Fixtermin. Sie bekommen von Ingrid Zeleny im Schloss Neupernstein in Kirchdorf Tanz- und Gitarrenunterricht. "Wir sind eine familäre Gruppe. Es ist jede Woche ein wichtiger Termin für die musikalischen Jugendlichen", so Sturmberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.