16.12.2017, 11:35 Uhr

JUFA-Hotel Spital am Pyhrn gewinnt den "Jam-Contest"

Hoteldirektor Harald Schmid, Küchenchefin Claudia Schöngruber und Sabine Krainz (ebenfalls aus dem Küchenteam des JUFA Hotels). (Foto: JUFA Hotels)

Heuer suchten die JUFA-Hotels wieder die beste selbstgemachte Marmelade, die es für die Gäste beim Frühstücksbuffet gibt.

SPITAL/PYHRN. Alle 56 JUFA Hotels machen die Marmeladen für die Gäste am Frühstücksbuffet selber - und zwar jedes Hotel drei verschiedene Sorten. Im Spätherbst schickt jedes Hotel die seiner Meinung nach beste Marmelade in die Zentrale. Eine Fachjury (geleitet vom diplomierten Küchenmeister Thomas Ranninger) hat die zehn besten Marmeladen ausgewählt.

Beim Finale waren dann rund 80 geladene Gäste aufgerufen, die Sieger herauszuschmecken. Am Ende der Bewertung stand eine Marmelade mit großen Abstand auf alle anderen als großer Sieger fest: "Birne-Vanille" aus dem JUFA Hotel Pyhrn-Priel in Spital am Pyhrn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.