22.06.2017, 19:10 Uhr

Matura: Check! Auch im Stiftsgymnasium Kremsmünster

Reifeprüfung 2016/2017 in Kremsmünster erfolgreich absolviert (Foto: Stiftsgymnasium Kremsmünster)
KREMSMÜNSTER. Nachdem die Maturantinnen und Maturanten der 8. Klasse am 27. März ihre Vorwissenschaftlichen Arbeiten präsentiert hatten und dabei durchaus erfolgreich waren (von 29 wurden 22 mit Sehr gut beurteilt), traten sie ab 3. Mai zu den schriftlichen Klausuren an. Von den 104 Arbeiten mussten fünf negativ beurteilt werden, wobei drei bei den Kompensationsprüfungen am 30. und 31. Mai ausgebessert werden konnten.

Am 1., 2. und 7. Juni haben die Maturanten die dritte Säule ihrer Reifeprüfung absolviert: die abschließenden mündlichen Prüfungen. Den Vorsitz führte Brigitte Reisinger vom BG/BRG/BORG Schärding. 29 Kandidaten waren zur mündlichen Matura angetreten: 12 davon erhielten ein Zeugnis mit ausgezeichnetem Erfolg, 7 maturierten mit gutem Erfolg. Zwei müssen im Herbst noch einmal ihre Kenntnisse in Mathematik (schriftlich) unter Beweis stellen.

Nach dem feierlichen Abschlussgottesdienst am 7. Juni verabschiedete sich die Maturaklasse feierlich von der Schulgemeinschaft mit dem traditionellen Valet. Dann erfolgte die Zeugnisverteilung im Kaisersaal, ein Sektempfang im Fischkalter, eine Ehrenrunde der Maturaklassen durch Kremsmünster sowie ein festliches Abendessen in der Stiftsschank.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.