10.09.2016, 09:47 Uhr

Neuer Kommandant für die Feuerwehr Micheldorf

Neuer Kommandant für die FF Micheldorf Gerald Kaltenböck wurde von den Feuerwehrmännern und Frauen der FF Micheldorf zum neuen Feuerwehrkommandanten gewählt. Er übernimmt diese verantwortungsvolle Aufgabe von Herndl Christian der diese Funktion nach 10 Jahren zurrückgelegt hat. Im Zuge dieser Wahl wurde auch der 2. Stellvertreter neu gewählt. Peneder Franz konnte diese Funktion an Rene Sperrer übergeben. Gerald Kaltenböck und Rene Sperrer sind langjährige Zugskommandanten der FF Micheldorf und für die neu

Gerald Kaltenböck wurde zum neuen Feuerwehrkommandanten der FF Micheldorf gewählt.

MICHELDORF. Kaltenböck übernimmt diese verantwortungsvolle Aufgabe von Christian Herndl, der diese Funktion nach zehn Jahren zurrückgelegt hat. Im Zuge dieser Wahl wurde auch der zweite Stellvertreter neu gewählt. Franz Peneder konnte diese Funktion an Rene Sperrer übergeben.
Gerald Kaltenböck und Rene Sperrer sind langjährige Zugskommandanten der FF Micheldorf und für die neuen Aufgaben bestens gerüstet. Hinter ihnen steht eine motivierte, gut ausgebildete Mannschaft, die für die Sicherheit der Micheldorfer Bevölkerung sorgt.

Symbolträchtig wurde der Kommandantenhelm durch den Bürgermeister Bundesrat Ewald Lindinger, dem Bezirkskommandanten Helmut Berc und dem Abschnittskommandanten Peter Müller an den neuen Kommandanten übergeben.

Weitere Infos: www.ff-micheldorf.at

Fotos: Jack Haijes
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.