01.12.2017, 12:35 Uhr

Seniorenring Pettenbach wählt neuen Vorstand

(Foto: FPÖ)

Der Seniorenring Pettenbach hielt vor kurzem seine erste Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes ab.

PETTENBACH. Bezirksobmann Helmut Kobler und FPÖ – Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber führten die Neuwahl durch. Als Obmann wurde Rudolf Platzer, der provisorisch bereits im Sommer bestimmt wurde, bestätigt. Obmann-Stv. sind Karl Reder, Ulrike Haunschmid, Max Pernegger und Franz Leitinger. Kassier ist Karl Schachinger, zum Schriftführer wurde Fritz Mittermaier bestimmt. Platzer hat für das nächste Jahr eine Vielzahl an Aktivitäten angekündigt. Abschließend klang die Versammlung bei vorweihnachtlicher Stimmung aus.

LAbg. Michael Gruber dazu: „Ich wünsche dem neuen Team alles Gute. Gleichzeitig bedanke ich mich bei den vielen helfenden Händen, die zum Erfolg unserer Veranstaltungen des Seniorenringes beitragen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.