24.01.2018, 11:00 Uhr

TVB Pyhrn-Priel präsentiert die Region bei Ferienmesse Wien

Das Pyhrn-Priel-Messeteam auf der Ferienmesse Wien (Foto: TVB Pyhrn-Priel)

Mit 800 Ausstellern aus 80 Ländern verzeichnete die Messe einen regelrechten Besucheransturm. Stark vertreten war wieder die Region Pyhrn-Priel mit seinem Messeteam.

PYHRN-PRIEL. Von 11. Bis 14. Jänner fand wieder die beliebte Ferienmesse in Wien statt. Und dieses Jahr wurde für Rekordergebnisse gesorgt. Mit 800 Ausstellern aus 80 Ländern wurde ein regelrechter Besucheransturm verzeichnet. Stark vertreten war auch dieses Jahr wieder die Region Pyhrn-Priel mit seinem Messeteam, das vollen Einsatz für die Region zeigte. Das Fazit nach vier Tagen Messehalle, war eine tolle Stimmung bei den Besuchern sowie ein besonders großes Interesse an der Sportarena Pyhrn-Priel.

Bei der Ferienmesse Wien holen sich die zahlreichen Besucher wertvolle Informationen rund um die Themen Reisen und Freizeit und holen sich einen Vorgeschmack auf den nächsten Urlaub. Die Aussteller präsentieren die schönsten Reiseziele von ihrer besten Seite und stellen ihre touristischen Highlights und Angebote vor.

Die beiden Messehallen der Ferien-Messe waren voll belegt, das Messeprogramm bunt, informativ und unterhaltsam. Ein Plus von rund 3.200 Personen zum Vorjahr und die hohe Stammbesucherquote unterstreichen die Beliebtheit der Ferien-Messe.

„Wir freuen uns, dass unsere Region bei dieser wichtigen Messe vertreten war. Besonders erfreulich ist natürlich das große Interesse und die steigende Nachfrage nach Angeboten in Pyhrn-Priel von den unterschiedlichsten Messebesuchern“ zieht Thomas Scholl, Geschäftsführer der Pyhrn-Priel Tourismus GmbH, positiv Bilanz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.