06.11.2017, 08:34 Uhr

Kremsmünsterer Tischtennisspieler weiterhin ungeschlagen

Felix Waibel gelang eine Überrraschung (Foto: TuS Kremsmünster)
KREMSMÜNSTER (sta). Die erste Mannschaft des TuS Raika Kremsmünster ist weiterhin ungeschlagen in der höchsten OÖ-Spielklasse, der Higra Liga.
Beim letzten Auswärtsspiel gegen Lenzing glänzte das gesamte Team mit Peter Lestina, Martin Waibel, Felix Waibel und Alex Kammerer. Den Vogel schoss aber der 18-jährige Felix Waibel ab, der den arrivierten Spitzenspieler David Ablinger mit 3/1 besiegte und somit einen wesentlichen Beitrag zu Sieg lieferte.

Kremsmünster liegt nach zwei Siegen und drei Unentschieden ungeschlagen auf dem fünften Tabellenrang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.