31.10.2016, 16:13 Uhr

Micheldorfer Judokas als Medaillenhamster

17 Medaillen und somit den zweiten Platz in der Vereinswertung bei Schüler Judoturnier für Micheldorf

MICHELDORF (sta). Mit 17 Medaillien erreichten Micheldorfs Jung- Judoka in der Vereinswertung von 19 Vereinen, beim KYU Turnier in Niederwaldkirchen, den tollen zweiten Platz. Die Goldmedaillen holten sich Christina Kopf, Sophie Bilgeri, Luca Lorenz, Josef Drack, Simon Bilgeri, Merlin Frischer, Bernhard Kirchweger, Sheng He.
Silber gab es für Patrizia Rothauer, Tamara Pamminger, Magdalena Grieshofer, Rene Russmann und Bronze für Sina Sengleitner, Luca Gassenbauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.