13.11.2017, 12:39 Uhr

Slalom-Auftakt in Levi – Dave Ryding startet mit Pyhrn-Priel in die WM-Saison

Dave Ryding ist bereit für den Olympia-Winter (Foto: TVB Pyhrn-Priel/Daniel Hinterramskogler)
PYHRN-PRIEL (sta). Der Brite Dave Ryding, der soeben den Helm Sponsorvertrag mit der Urlaubsregion Pyhrn-Priel verlängert hat, zeigte zum Saisonauftakt, dass er bestens für den Olympiawinter gerüstet ist.
Dave „The Rocket“ Ryding führte im ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Levi, den Sieg verpasste er nur knapp. Er schied nach deutlicher Zwischenbestzeit im zweiten Durchgang  aus.
„Was Ryding am Sonntag in Levi gezeigt hat, war nur eine erste Vorschau darauf was uns diese Skisaison erwartet. Er hat bewiesen, dass er es wieder mit den führenden Skistars aufnehmen kann, Pyhrn-Priel ist stolz auf die gezeigte Leistung und freut sich das er bald wieder in Hinterstoder trainieren wird“, zeigt sich Thomas Scholl, Geschäftsführer der Pyhrn-Priel Tourismus GmbH zufrieden.
Ryding bereitet sich bereits auf das nächste Rennen vor um dort die nächste Chance zu nutzen sein Können zu zeigen. Die Sportarena Pyhrn-Priel bietet dem Briten beste Trainingsvoraussetzungen, seine Homebase ist in Hinterstoder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.