19.10.2017, 08:50 Uhr

Business-Night der Jungen Wirtschaft

JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer (re.) konnte zahlreiche Gäste bei der Veranstaltung begrüßen

Unter den Titel "Marktplatz Wirtschaft" organisierten die Wirtschaftskammer und die Junge Wirtschaft aus dem Bezirk Kirchdorf die "Business Night" im HaiLife in Nußbach.

NUSSBACH (sta). Gespräche über die eigenen Produkte und Dienstleistungen standen im Fokus. Unternehmen loteten aus, ob Geschäftsbeziehungen möglich wären bzw. ob es Kooperationen geben könnte.
Für die WKO und JW Kirchdorf gibt es ein gemeinsames Ziel: den regionalen Wirtschaftsstandort stärken. Unter dem Titel „Marktplatz.Wirtschaft“ wurde ein sogenanntes Speed-Dating für regionale Unternehmen abgehalten. „Viele Unternehmen kennen sich oft nur vom Namen. Bei den Dienstleistungen und Produkten fehlt dann oft das Wissen im Detail“, sagt JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer. Und das Feedback zeigt, dass sich viele zwar vom Begegnungen und Smalltak kennen, aber noch nie genau erörtert wurde, ob es Geschäftsbeziehungen geben könnte.
„Insgesamt mehr als zehn solche Veranstaltungen wurden in den letzten sechs Jahren organisiert. Aus vielen Gesprächen wissen wir, dass aber generell JW- und WKO-Veranstaltungen genutzt werden, um Geschäfte anzubahnen und Kooperationen einzugehen“, betont WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas.


Beim dem von der WKO Kirchdorf durchgeführten „Standortentwicklungsprozess“ im ersten Halbjahr wurde deutlich zum Ausdruck gebracht, dass sich Unternehmen noch besser vernetzen möchten. Auch um gemeinsamen regionalen Anliegen mehr gemeinsame Power zu verleihen. „So wie es aussieht, braucht es trotz Digitalisierung in Zukunft verstärkt Möglichkeiten für Unternehmerinnen und Unternehmer, um sich entsprechend austauschen zu können. Daran werden wir weiterarbeiten“, sagt WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas.

Fotos: Wiesmüller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.