06.11.2017, 13:33 Uhr

Inspiration Wirtschaft

Die Bilder geben Einblick in die Vielfalt unserer Wirtschaft (Foto: Dagmar Fetz-Lugmayr)
KREMSMÜNSTER (sta). Wirtschaft und Kultur sind zwei starke Säulen unserer Region. Die Marktgemeinde Kremsmünster nimmt die umfassende Sanierung und Wiedereröffnung des historischen Theaterhauses am Tötenhengst zum Anlass, die Verbindung „Wirtschaft und Kultur“ mittels einer Reihe von Veranstaltungen auf kreative Weise zu stärken.
Für den Wirtschaftsabend des Kulturreferates entstanden farbenprächtige Aquarellbilder, inspiriert von Betrieben der Region. Vom Croissant bis zum Kranhaken geben die Bilder Einblicke in die Vielfalt unserer Wirtschaft. Gemalt wurden die Aquarelle von Kulturreferentin Dagmar Fetz-Lugmayr. Die Ausstellung im Theaterhaus am Tötenhengst steht allen Interessierten zu folgenden Zeiten offen: Samstag 11. November 2017, 15 -17 Uhr und Sonntag, 12.November 2017, 10 bis 12 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.