16.10.2017, 15:31 Uhr

Raiffeisenbank Wartberg an der Krems erneut mit dem Pegasus-Award in Bronze ausgezeichnet

Die Übergabe des Pegasus-Award an die Raiffeisenbank Wartberg an der Krems im Linzer Design Center (Foto: Raiffeisen)

Preis für außergewöhnliche Kundenorientierung und Leistungen

WARTBERG/KREMS (sta). Außergewöhnliche Leistungen von Raiffeisenbanken werden jährlich mit dem Pegasus-Award ausgezeichnet. Preisträger ist auch die Raiffeisenbank Wartberg an der Krems, die sich über den Pegasus-Award für das Jahr 2016 in Bronze freuen darf.
„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Wir wissen, dass rasches sowie service- und zielorientiertes Agieren für unsere Kunden entscheidend ist. Der Pegasus Award bestätigt unser tägliches Bemühen, genau diese Anforderungen bestmöglich erfüllen zu können“, sagt  Walter Huemer, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Wartberg an der Krems.

Über den Pegasus-Award
Diese  Auszeichnung wird einmal jährlich von der Raiffeisenbankengruppe Oberösterreich vergeben. Gewürdigt werden damit außergewöhnliche Leistungen von Raiffeisenbanken für die Kunden und die Region sowie für Effizienz und nachhaltig betriebswirtschaftliches Handeln. Der Pegasus-Award wird in vier Kategorien (je nach Größe der oö. Raiffeisenbank) in Gold, Silber und Bronze verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.