Sitzballturnier in Hopfgarten

Mannschaft Tirol 1:
Hinten v.l.n.r.: Hanspeter Feller, Walter Lettenbichler, Sepp Pletzenauer
Vorne v.l.n.r.: Jos Sandbichler, Julian Fuchs, Patrick Feller, Michael Mory, Toni Brandl
  • Mannschaft Tirol 1:
    Hinten v.l.n.r.: Hanspeter Feller, Walter Lettenbichler, Sepp Pletzenauer
    Vorne v.l.n.r.: Jos Sandbichler, Julian Fuchs, Patrick Feller, Michael Mory, Toni Brandl
  • hochgeladen von Marianne Bucher

Sitzballturnier um den Tiroler Steinbock
am Samstag den 28.November 2015,
um 11.00 Uhr in der Sporthalle in Hopfgarten

Das „Steinbockturnier“ findet bereits zum 27. Mal statt und wird gemeinsam vom Tiroler Behindertensportverband (TBSV) mit der Turnerschaft Schwaz, Sektion Behindertensport, durchgeführt.

Zu dieser Sportveranstaltung werden ca. zehn Mannschaften aus ganz Österreich, der Schweiz, Deutschland und Südtirol erwartet, und zwar die „Elite“ der Sitzballspieler – das Steinbockturnier in Hopfgarten hat sich inzwischen längst zu einem Fixtermin in den Kalendern der Spitzenmannschaften im Sitzball etabliert.
Die Organisation des Turniers liegt wieder in den bewährten Händen von Hanspeter Feller, der sich natürlich auch wieder als Spieler betätigen wird. Trotz einiger Ausfälle in seinem Team „Tirol 1“ hofft er natürlich wieder einmal auf einen Tiroler Sieg, was aufgrund der zu erwartenden Spitzenteams nicht einfach sein wird. Wie in den letzten Jahren auch sind daher wieder heiß umkämpfte Spiele mit viel Spannung und Action zu erwarten.

Die Sitzballer freuen sich auf zahlreiche Besucher und Fans!
Für Speis und Trank während des Turniers ist gesorgt!

Wann: 28.11.2015 11:00:00 Wo: Sporthalle Hopfgarten, Marktgasse 22, 6361 Hopfgarten i.Bt. auf Karte anzeigen
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Marianne Bucher aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen