Göltschacher Fastentuch vom Künstler Alexander Lesjak

13Bilder

Die restlos besetzte Kirche in Göltschach/Maria Rain, der würdige Fest- und Segnungsgottesdienst am 17.2.2018, zeigte vom großen Interesse am neuen Fastentuch, das der im Ort beheimatete Künstler >Alexander Lesjak geschaffen hat.
Generealvikar Dr. Engelbert Guggenberger , assistiert von Kaplan Mag. Ulrich Kogler und dem neuen Akolythen Mag. Stefan Sablatnig, segnete das Göltschacher Fastentuch, zuvor präsentierte der Künstler mit seiner Tochter Katrin dieses einzigartige und sehr farblich harmonische Werk, das in Kreuzform das "Vater unser" in 7 bildlichen Textteilen beinhaltet. Tiefe religiöse Symbolik unterstreicht das gewählte Thema und ziehen die Blicke auf das Wesentliche.
Musikalisch umrahmt wurde dieser Festgottesdienst vom Volksgesang unter Leitung von Anita Wigoschnig.
Unter den Festgästen Bgm. Franz Ragger, Bundesrätin Anna Blatnig, Hofrat DI Peter Fodor mit Gattin aus Graz, Brigadier i.R. Mag. Gunther Spath mit Gattin, Irmgard Guggenberger und Abordnungen der örtlichen Vereine.
Bei der anschließenden Agape im Pfarrhof konnte in geselliger Gemeinschaft noch viel Freude über das gelungene Fest und das nunmehrige Fastentuch verspürt werden.
Die Pfarre Göltschach selbst (Obmann Ing. Franz Wigoschnig) hat limitierte Miniaturen  des Fastentuches mit Tischständer anfertigen lassen, welche ebenfalls gegen einen Spendenbetrag zur Erinnerung erworben werden konnten (bzw. noch weiter angeboten werden).
Bis Karsamstag ist dieses Fastentuch in der Kirche Göltschach (Samstag/Sonntag ganztägig zugänglich) zu bewundern, ein Abstecher in diese kleine Pfarrgemeinde lohnt sich . 
 
Fotos : W. Hafner, H.W.Wahl und D. Arbeiter

Wo: Pfarrkirche, Göltschach, 9161 Göltschach auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen