14.10.2014, 10:46 Uhr

Mädels tüftelten bei "Girls Day"

(Foto: KK)
FERLACH. Die Volksschülerinnen der dritten und vierten Klassen der VS2 Ferlach waren zum "Girls Day", einem Schnuppertag an der HTBLVA Ferlach eingeladen. Drei verschiedene Workshop-Stationen warteten auf die Mädels, um bei ihnen Interesse für Technik, Handwerk und Naturwissenschaften zu wecken. In der Kunstschmiede-Abteilung wurden eigene Ringe gefertigt, im Design-Center beim Draht-Schneiden kunstvolle Figuren geformt und beim Zusammenbau von Yoyos gab es Einblicke in die Kunststofftechnik.
Die HTBLVA wird noch weitere Workshop-Tage für interessierte Mädchen anbieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.