DVD, Buch-, CD-Tipps
CHL sah, las und hörte

6Bilder

CHL sah, las und hörte, WOCHE Kärnten, Ausgabe Nr. 12, 18. März 2020.

„Steirerkreuz“
***

Claudia Rossbachers Kriminalromane eignen sich gut für die ORF-Reihe Landkrimis. Spannend und immer mit skurrilem Lokalkolorit. (DVD; ORF/Hoanzl)

„Ein starkes ...“
***

„… Team. Box 8“: Die Berliner Kommissare Verena Berthold (Maja Maranow) und Otto Garber (Florian Martens) gehören zu den sympathischesten unter den deutschen Serienermittlern; die Filme 47 bis 52. (3 DVDs; Studio Hamburg)

Johannes Huber
***

„Die Anti-Aging Revolution. Spielend schlank. Länger jung“: Wie Intervall-Fasten jung hält. Erfahrungen, Tipps, welche Lebensmittel man unbedingt vermeiden soll … (edition a)

Valentin Hauser
****

„Griffen wie es früher einmal war. Ein Zeitbild um 1910“: Ungemein umfang- und detailreicher Blick zurück des Handke-Freundes. (Hermagoras/Mohorjeva)

Neneh Cherry
*****

„Raw Like Sushi - 30th Anniversary Edition“: Neu gemastert und mit raren Mixes ergänzt – eines der stilprägendsten Pop-Alben Ende der 1980er. Klingt immer noch top-frisch! (Universal Music)

Rockenschaub
**

„Leben“: Der Oberösterreicher schwankt zwischen Austropop und Popschlager, als würde er sich nicht entscheiden können; zum Teil recht klasse Texte. (Roro-Soundstation)

Autor:

Christian Lehner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen