Fahndung
Klagenfurter Tankstellen-Räuber wird per Foto gesucht

Der Unbekannte beim Überfall
2Bilder
  • Der Unbekannte beim Überfall
  • Foto: LPD Kärnten
  • hochgeladen von Thomas Klose

Bis dato keine Ermittlungsergebnisse nach einem Tankstellenraub im Oktober 2020 in Klagenfurt. Jetzt wird der Tatverdächtige per Fahndungsfoto gesucht. 

KLAGENFURT. Am 23.10.2020 gegen 00.48 Uhr betrat ein bisher unbekannter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in Klagenfurt und zielte mit seinem ausgestreckten Arm auf den 59-jährigen Angestellten. Der Unbekannte forderte die Herausgabe von Bargeld. Ob der Mann tatsächlich bewaffnet war, oder einen anderen Gegenstand in der Hand hielt, konnte nicht einwandfrei wahrgenommen werden, da er den Jackenärmel bis über die Hand gezogen hatte. Der Angestellte konnte während des Gespräches den Alarmknopf betätigen. Es wurde kein Bargeld ausgefolgt und Tatverdächtige flüchtete zu Fuß am Viktringer Ring in östliche Richtung.

Fahndung bisher negativ 

Da die Ermittlungen nach dem Raubüberfall am 23.10.2020 auf eine Tankstelle in Klagenfurt bisher negativ verliefen, wird mit Genehmigung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt um Veröffentlichung der angefügten Lichtbilder des Unbekannten und der nach Tat weggeworfenen Schildkappe zur ersucht.

Beschreibung des Tatverdächtigen 

Mann, ca. 170 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, wenig bis keine Haare, spricht Kärntner Dialekt. Bekleidet mit schwarzer Jeanshose, schwarz-grüner Kapuzenjacke mit oranger Zierkordel im Schulter- und Nackenbereich, weißem T-Shirt, Schildkappe, grauen Socken. Der Tatverdächtige trug keine Schuhe.

Der Unbekannte beim Überfall
Diese Kappe wird dem mutmaßlichen Täter zugeordnet

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen