Neue Diskussionen über Lückenschluss

Sackgasse. Die Anrainer leiden unter dem starken Verkehr
  • Sackgasse. Die Anrainer leiden unter dem starken Verkehr
  • hochgeladen von Markus Vouk

KLAGENFURT. Der Lückenschluss der Keltenstraße im Stadtteil Viktring beschäftigt seit Jahren die Klagenfurter Politik. Die Experten der Stadtplanung und der Abteilung Tiefbau favorisieren die Variante "Süd", also die Anbindung an die Keutschacher Straße bei der sogenannten Hexenstube. Die Errichtung würde 1,95 Millionen Euro kosten. Vizebürgermeister Christian Scheider, der für den Straßenbau zuständig ist, fordert nun einen Grundsatzbeschluss im Stadtsenat. "Ich schließe mich der Meinung der Experten an. Wenn eine andere Variante bevorzugt wird, werde ich mich anschließen. Es kann nicht sein, dass jahrelang diskutiert wird und nichts geschieht", stellt Scheider klar.

Widerstand zu befürchten

Bei der Variante "Nord", die ebenfalls zur Diskussion steht, sieht Scheider ein Problem. "Die Trasse führt an den Schrebergärten vorbei. Da wird es lange Diskussionen geben. Das können wir den Anrainern nicht zumuten", ist der Vizebürgermeister überzeugt.

Autor:

Markus Vouk aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.