Gemeinsamer Sport soll Integration erleichtern

Der Kärntner Fußballverband und der Verein "Socialis" veranstalten am 14. Juli (11 Uhr) am KAC-Platz ein Sichtungstraining
  • Der Kärntner Fußballverband und der Verein "Socialis" veranstalten am 14. Juli (11 Uhr) am KAC-Platz ein Sichtungstraining
  • Foto: Kuess
  • hochgeladen von Markus Vouk

KLAGENFURT. Am USI-Gelände fand am Samstag der Projekttag "Sport with Refugees" statt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom USI in Kooperation mit dem Olympiazentrum Kärnten. 150 Flüchtlinge und Menschen ohne Asylstatus, die derzeit in Kärnten betreut werden, versuchten sich in verschiedenen Sportarten. „Das Interesse der vorwiegend jungen Menschen war groß. Sie haben sich mit viel Eifer in den Sportarten versucht“, erklärte USI-Direktor Franz Preiml.

Autor:

Markus Vouk aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.