6. Baustufe
Der Lakeside Park wächst wieder

Spatenstich für Baustufe 6 im Lakeside Park: Hans Schönegger, Peter Kaiser, Maria-Luise Mathiaschitz und Gaby Schaunig
2Bilder
  • Spatenstich für Baustufe 6 im Lakeside Park: Hans Schönegger, Peter Kaiser, Maria-Luise Mathiaschitz und Gaby Schaunig
  • Foto: LPD Kärnten/Peter Just
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Startschuss für die sechste Baustufe im Lakeside Park. Und es ist noch nicht die letzte … Auch Hochgarage entsteht.

KLAGENFURT. Heute fand der Spatenstich zur bereits sechsten Baustufe des Lakeside Parks statt. Rund 4.000 Quadratmeter kommen hinzu – für Unternehmen, Forschung und Entwicklung. 17 Millionen Euro werden gesamt investiert.

70 Unternehmen angesiedelt

Landeshauptmann Peter Kaiser freut sich: "Seit der Eröffnung 2005 ist der Lakeside Science & Technology Park im Süden Österreichs zu einem international ausgezeichneten und anerkannten Innovationszentrum herangewachsen. Als Erfolgsmodell einer strategischen Regionalentwicklung stellt der Lakeside Park mit seinen Entwicklungen ein Aushängeschild für Kärnten dar."
Im Lakeside Park arbeiten heute knapp 1.400 Personen, es gibt 70 Unternehmen, ein Gründerzentrum, drei Forschungsinstitute und das Educational Lab (Labor für Bildung in naturwissenschaftlichen Fächern). 

Hochtechnologische Arbeitsplätze

Für Technologie-Referentin Gaby Schaunig ist der weitere Ausbau der Grundstein dafür, weitere Firmen und junge Menschen anzuziehen – "und neue hochtechnologische Arbeitsplätze für Kärnten zu schaffen". 
Stolz zeigte sich auch Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, die natürlich beim Spatenstich nicht fehlen durfte. 

Noch mehr Pläne am Standort

Geschäftsführer Hans Schönegger sprach über weitere Pläne: "Der Lakeside Park hat das Potential, sich in den nächsten zehn Jahren zu verdoppeln." Es soll ja der Lakeside Campus weiterentwickelt werden, mit der Fachhochschule Kärnten und einem Studentenwohnheim. 
Im Juli 2020 startet also der Bau des Gebäudes B15 mit rund 3.600 Quadratmeter, im Dezember 2021 soll die Übergabe sein. Auch eine Hochgarage mit 15.000 Quadratmeter wird jetzt gebaut, sie umfasst 543 Parkplätze. Im Juli 2021 soll diese fertig sein.

Spatenstich für Baustufe 6 im Lakeside Park: Hans Schönegger, Peter Kaiser, Maria-Luise Mathiaschitz und Gaby Schaunig
Der Lakeside Park könnte sich in den nächsten zehn Jahren verdoppeln, so Hans Schönegger (links).

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen