Mazda startet Buch-Charity zum Schulstart

Mazda Austria Mitarbeiterinnen bei der Kochbuch-Präsentation
  • Mazda Austria Mitarbeiterinnen bei der Kochbuch-Präsentation
  • Foto: Mazda
  • hochgeladen von Eva-Maria Peham

KLAGENFURT. Produziert hat das Kochbuch das Klagenfurter Team von Mazda Austria. Über die österreichischen Mazda Händler geht es als Geschenk an Kunden.
An diese Initiative der Mitarbeiter und Händler knüpft Mazda Austria jetzt auch eine Schulbuch-Charity. Über das SOS-Kinderdorf in Moosburg und die Mobile Familienstärkung Kärnten werden für die Kinder zum Unterrichtsbeginn neue Schulsachen und Bücher angeschafft.

Innovative Mitarbeiter

"Die Idee zur Charity-Aktion kam von den Mitarbeitern", schildert Günther Kerle, Geschäftsführer von Mazda Austria. "Ziele waren, mit einem ansprechenden Kochbuch das Mazda Netzwerk in ganz Österreich für die gute Sache zu gewinnen und Familien, die es schwer haben, den Schulstart zu erleichtern."

Hilfe für Kinderdorf Moosburg

Mazda Austria ist Pate des Barbakus Hauses im SOS-Kinderdorf Moosburg und unterstützt die Mobile Familienstärkung. Bei diesem relativ neuen Sozialprojekt besuchen Berater des SOS-Kinderdorfes betroffene Familien regelmäßig zu Hause. Diese frühzeitige alltägliche Unterstützung in den eigenen vier Wänden hilft, damit Kinder und Jugendliche erst gar nicht fremd untergebracht werden müssen. Mazda stellt den Fuhrpark für die Mobile Familienstärkung in Kärnten zu Verfügung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen