11.05.2016, 12:12 Uhr

Bei 14 Autos die Reifen aufgeschlitzt

Der unbekannte Täter zerstach die Reifen von insgesamt 14 Autos. (Foto: Woche/Archiv)

Ein unbekannter Täter brach in einen Souvenirgeschäft ein und erbeutete vier Messer. Anschließend zerstach er die Reifen von 14 Autos.

KLAGENFURT. Ein unbekannter Täter stieg heute Nacht in ein Kiosk in der Landeshauptstadt ein. Aus dem Verkaufsladen entwendeten der Unbekannte verschiedene Souvenirartikel und vier Messer. Mit dem Messer stachen sie anschließend bei 14 abgestellten Autos die Reifen. Die Höhe des verursachten Sachschadens steht noch nicht fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.