24.05.2017, 10:02 Uhr

Dem Sommer echten Sinn geben: Die Wasserrettung Klagenfurt sucht Freiwillige

Wann? 03.07.2017 16:00 Uhr bis 10.07.2017 00:00 Uhr

Wo? Strandbad Klagenfurt, Metnitzstrand 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee AT
Klagenfurt am Wörthersee: Strandbad Klagenfurt | Echte Männer und gestandene Frauen für die ehrenamtliche Tätigkeit im Strandbad Klagenfurt, sucht die Einsatzstelle der Österreichischen Wasserrettung. Um noch aktiver auf junge Menschen aber auch Erwachsene zugehen zu können, setzt man heuer auf ein umfassendes Ausbildungsprogramm. Der Kurs startet am 3. Juli 2017, dauert 14 Tage und bereitet die Wasserretter in spe auf eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit im Dienst der Badesicherheit vor.

Wenn sich in einem der größten Strandbäder Mitteleuropas in wenigen Wochen wieder Tausende Abkühlung verschaffen, werden sie auf der Hut sein. Sie werden ein waches Auge haben auf alle Badenden und zur Stelle sein, wenn jemand sie ruft: Die Junior-Retter, Helfer und Rettungsschwimmer der Wasserrettung Klagenfurt. Damit in Zukunft sichergestellt ist, dass sich auch zu Spitzenzeiten genügend Einsatzkräfte am Wasser befinden, startet die Wasserrettung Klagenfurt ein attraktives Ausbildungsprogramm für Menschen, die nicht nur Verantwortung tragen sondern ihrem Sommer auch einen echten Sinn geben wollen.

„So selbstverständlich wie jeder Badende davon ausgeht, dass im Fall des Falles ein Wasserretter vor Ort ist, so schwierig gestaltet sich unsere Suche nach geeigneten Freiwilligen“, bringt es Einsatzleiter Mag. Wilfried Kammerer auf den Punkt. Aus diesem Grund setzt die Wasserrettung Klagenfurt heuer auf ein einzigartiges Ausbildungs­programm, mit dem sich angehende Wasserretter auch zu Schiffsführern, Rettungs-Tauchern und Wildwasserrettern ausbilden lassen können. „Das hat mit Baywatch nur noch am Rande zu tun“, unterstreicht Kammerer. “ Unser Team umfasst echte Spezialisten, denn im Einsatzfall zählt jede Minute und muss jeder Handgriff sitzen“, so der Einsatzleiter.

Wer seinem Sommer also auf die Sprünge helfen will und sich vorstellen kann, auch dann am Wasser zu sein, wenn das Thermometer einmal nicht 30 Grad anzeigt, ist herzlich zum Schnuppern bei der Wasserrettung eingeladen. Der Rettungskurs der Einsatzstelle Klagenfurt startet am Montag, den 3. Juli ab 16 Uhr im Strandbad Klagenfurt und dauert 14 Tage.



Kontakt und Anmeldedetails (siehe unten):
Österreichische Wasserrettung
Einsatzstelle Klagenfurt
Metnitzstrand 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: 0463/24446
E-Mail: office@oewr-klagenfurt.at
Homepage: www.oewr-klagenfurt.at

———————————————————————————————————————
JUNIORRETTER

Nach dem Motto: „Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer, jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ – gibt es verschiedene Schwimmabzeichen die man in verschiedenen Ausbildungs- und Altersstufen erwerben kann. Der Juniorretter ist der Anfang bei der Österreichischen Wasserrettung, setzt Schwimmkenntnisse voraus, und kann ab dem vollendeten 11. Lebensjahr erworben werden. Die Schwimmkenntnisse werden im Vorfeld trainiert und gefestigt, die Prüfungsstufen angekündigt und erarbeitet.

Infos und Anmeldedetails – Zur Anmeldung Juniorretter

———————————————————————————————————————

HELFER

Nach dem Motto: „Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer, jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ – gibt es im Bereich des Rettungsschwimmens verschiedene Ausbildungsstufen.

Der Helferschein kann ab dem vollendeten 13. Lebensjahr erworben werden.

Infos und Anmeldedetails – Zur Anmeldung Helfer

———————————————————————————————————————

RETTER

Nach dem Motto: „Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer, jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ – gibt es im Bereich des Rettungsschwimmens verschiedene Ausbildungsstufen.

Der Retterschein kann ab dem vollendeten 16. Lebensjahr – sofern man im Besitz eines Helferscheins ist – erworben werden.

Infos und Anmeldedetails – Zur Anmeldung Retter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.