13.10.2016, 09:11 Uhr

Irdisches trifft Kosmisches

Centauri Alpha, GR Günther Scheider-Schmid und Paul Schönauer
Klagenfurt am Wörthersee: Momos Pub |

Unter dem Titel "Irdisches trifft Kosmisches" fand im Kulturcafé Momos Pub die Doppelvernissage der Künstler Paul Schönauer (Pauli´s KlebeNatur) und Centauri Alpha statt.

Viele liebe Freunde und Stammgäste trafen im Café ein, um neue Werke und Kreationen der beiden Künstler bewundern zu können und der Musik des Panflötenvirtuosen zu lauschen.

Eröffnet wurde die Vernissage durch Ausstellungskoordinator und Galerist Martin Del Cardinale und Gemeinderat Günther Scheider-Schmid bevor die Gäste bei Sektempfang, Gulaschsuppe und Schokokuchen vom Team des Momos Pub herzhaft verköstigt wurden.

Bei bester Stimmung verflog die Zeit wie im Nu und so geschah es, dass die letzten Vernissagebesucher erst im Morgengrauen ihre heimatlichen Gefilde erreichten.

Unter den vielen Besuchern sah man Künstlergattin Melitta Slanic, Chefarzt i.R. Dr. Erik Essler mit Familie, die Künstler Richard und Roland Podliska, Christa Weitzer und Christian Zablatnik, die Literaten Hubert Stefan und Harry Sima, Musiker und Textautor Horst Gradischnig, Gastronomin Helga Cech, Antiquar Wolfgang Vogler, Kärntner helfen Kärntner Initiatorin Dorly Lang, Schmuckdesignerin Jennifer Trampitsch, Ing. Walter Wrana sowie der Centauri Alpha Fanklub, angeführt von Margit Arz.
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.