Trauer um Erwin Iro

Erwin Iro (rechts) bei der Jubiläumsfeier „50 Jahre Pfadfinder in Langenlois“ im Frühjahr 2018.
  • Erwin Iro (rechts) bei der Jubiläumsfeier „50 Jahre Pfadfinder in Langenlois“ im Frühjahr 2018.
  • hochgeladen von Manfred Kellner

LANGENLOIS (mk) Der Mitbegründer der heutigen Pfadfindergruppe Langenlois, Erwin Iro, ist am Montag, 13. Jänner 2020, im Alter von 72 Jahren gestorben. In der Vereinsgeschichte der Pfadfindergruppe heißt es über ihn: „Im Frühjahr 1968 erweckten Erwin Iro und Albert Fries die Gruppe Langenlois wieder zu neuem Leben. Am 25. März 1968 fand die erste Heimstunde im Keller des Gesellenhauses - unserem heutigen Pfadfinderheim – statt.“

Alfred Redl, einer der Weggefährten Erwin Iros, erinnert sich: "Erwin Iro war als Feldmeister jahrzehntelang und meist federführend am kontinuierlichen Aufbau der Gruppe Langenlois beteiligt. Er war immer ein netter, umgänglicher und freundlicher Kamerad. Ich hatte die Ehre, zuerst als Jungpfadfinder und später einige Zeit als sein Hilfsfeldmeister tätig zu sein.“ Auch nachdem er seine verantwortlichen Funktionen abgegeben hatte, kam Erwin Iro gern zu den Veranstaltungen der Langenloiser Pfadfinder - und trug dabei stolz die Pfadfinderuniform.

Mit Erwin Iro haben die Pfadfinder einen großen Idealisten dieser Bewegung verloren.

Parte für Erwin Iro: http://bestattung.krems.at/cms/website.php…

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen