Gleichenfeier für 19 Gedesag Wohnungen und „Unser G’schäft in Bergern“

BERGERN. Nach einem Baustart im Sommer 2017 konnte im Jänner die Dachgleiche für die Wohnhausanlage und den künftigen Nahversorger „Unser G’schäft in Bergern“ im Dorfzentrum gefeiert werden.

Im Anschluss an die Eröffnungsrede von Bürgermeister Roman Janacek und der Projektvorstellung durch Dir. Alfred Graf von der GEDESAG wurde von der für die Baumeisterarbeiten beauftragten Baufirma Traunfellner ein traditioneller Richtspruch kund getan und ebenso traditionsreich das Trinkglas auf der Baustelle zerbrochen „damit der Segen ewig gelte“.

Die GEDESAG als Bauherr der 19 Wohnungen und die Gemeinde als Betreiber des zukünftigen Nahversorgers „Unser G´schäft in Bergern“ sowie der angrenzenden Bibliothek, bedankten sich bei den Ausführenden für den bisherigen reibungslosen und unfallfreien Bauverlauf und betonten nochmals die Bedeutung für die Belebung des neuen Ortszentrums, als zentraler Treffpunkt für die GemeindebürgerInnen. 


Ob in dem an den Nahversoger angeschlossenen Cafè, beim Einkaufen im „G´schäft“ oder am neugestalteten Ortsplatz, welcher neben Parkmöglichkeiten, E-Tankstelle und Bushaltestelle auch eine verkehrsfreie Zone für Veranstaltungen bietet.
Die Fertigstellung des Nahversorgers und des Ortsplatzes ist für den Spätherbst 2018 geplant.

Die 19 Wohnungen werden im Baurecht unter zur Hilfenahme von Wohnbauförderungsmitteln des Landes NÖ errichtet und im Winter 2018/2019 an die Mieter übergeben. 
Angeboten wird ein Mix aus 2 – 4 Zimmerwohnungen, welchen je 1 PKW-Stellplatz und größtenteils direkte Freibereiche wie Terrassen, Loggien und Eigengärten zugeordnet sind.
Das Team der GEDESAG steht für Information und Beratung sehr gerne unter: Tel. 02732/83393, info@gedesag.at, www.gedesag.at zur Verfügung!
Gemeinsam mit den BürgerInnen der Großgemeinde Bergern klang die Gleichenfeier beim Heurigen Aschauer gemütlich aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen