wachau

Beiträge zum Thema wachau

Ein nachtaktiver Igel bedient sich im Garten an einer, für ihn bereitgestellten, Futterschale
Video

Igel-Erwachen im Frühjahr
Wenn Igel die Straße überqueren

Wenn die Außentemperaturen länger um zehn Grad Celsius liegen, wachen Igel aus dem Winterschlaf auf. Der Aufwachvorgang dauert mehrere Stunden, bei dem der Igel enorm viel Energie verbraucht. Beim Erwachen ist die Durchblutung bis zu fünffach erhöht und die Herz- und Atemfrequenz sind stark beschleunigt. Die Muskeln, insbesondere die Beine, zittern stark. KREMS. Wenn die Igel aus dem Winterschlaf erwachen, machen sie sich gleich auf Futtersuche. Ist das Wetter allerdings sehr unbeständig und...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Kolkrabe im Garten
Video 4

Corvus Corax
Der faszinierende Kolkrabe

Der sagenumwobene Rabe wird weltweit in vielen Kulturen als heiliger Göttervogel verehrt. Der eindrucksvolle Kolkrabe (Corvus Corax), ist der größte Singvogel der Welt, zudem ist er der Größte der Rabenvögel und gilt deshalb als König der Lüfte. Sie sind glänzend schwarz und majestätisch in ihrer Natur. Die faszinierenden Raben sind die intelligentesten Flieger unter dem Himmel. Stimmenimitator Für die Ornithologen und Wissenschaftler ist der Kolkrabe der intelligenteste Vogel der Welt. Bei...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger

Niederösterreich als Seeadlerparadies
Österreichs Wappentier kehrt zurück

Der Seeadler hat vor gar nicht allzu langer Zeit als ebenso ausgestorben in Österreich gegolten wie die Wildkatze, doch beide sind zurück. Nach 50-jähriger ausrottungsbedingter Abwesenheit hat Europas größte Adlerart wieder begonnen Österreich zu besiedeln.  WACHAU/NÖ. Der Seeadler, mit einer Flügelspannweite von zweieinhalb Metern, ist der mächtigste und eindrucksvollste  Greifvogel Europas. Vor 50 Jahren galt das Wappentier von Österreich praktisch als ausgestorben. Das hat sich geändert, um...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Gastronom Armin Oswald kann eine Wiedereröffnung kaum erwarten
4

Save Gastro, Armin Oswald und Stefan Ratzenberger im Interview
SOS Gastro

Immer mehr Gastronomiebetriebe haben Probleme ihren Personalstand zu halten. Das Trinkgeld fällt im Lockdown zu 100% weg, vom Gehalt fehlen um die 20 Prozent. Den Gastronomen selbst geht das Geld aus, in der Branche ist die Stimmung schlecht. Die am längsten geschlossene Branche fordert endlich einen Weg zu Öffnungsschritten. Krems. Die ersehnte Öffnung der Gastronomie lässt ein weiteres Mal auf sich warten. Die Betriebe bleiben im Winterschlaf, voraussichtlich bis Ostern. Wie es weitergehen...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Anzeige
7

Hoher Anspruch in Kleinauflage.
Grafik & Druck und die Raiffeisenbank Krems arbeiten gerne zusammen, zum Beispiel beim aktuellen Fotowettbewerb der Raiffeisenbank Krems. Hannes Lantschik und Ingrid Indra erklären warum.

Wenn nicht jetzt, wann dann – dachten Hannes Lantschik und Ingrid Indra als die Kremser Druckerei Grafik & Druck zum Verkauf stand. Eine Übersiedelung und rund vier Jahre später finden beide: gute Entscheidung! Einladungen, Speisekarten, Folienbeklebungen oder personalisierte Textilien: Das Sortiment ist vielfältig. Die Druckerei in der Undstraße 7 hat sich auf individuell gestaltete Kleinauflagen spezialisiert. Dafür steht eine ganze Armada an Druck- und Endfertigungsgeräten bereit. Das...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems
6

Frostige Tage
Glitzernde Landschaft

KREMS. Die Natur legte ihr weißes Kleid an. Die frostigen Temperaturen haben in den letzten Tagen für eine beeindruckende Landschaft gesorgt. Besonders schöne Anblicke gab es in den Kremser Weinbergen, die mit Raureif überzogen waren und sich in eine bilderbuchartige, funkelnde Landschaft verwandelten.

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Wachau - Ruine Hinterhaus
2

Spuk in der Wachau
Ruine Hinterhaus - Sagen und Erzählungen

Geschichten ziehen sich durch die gesamte Menschheitsgeschichte, damit werden Erfahrungen weitergegeben. Sagen und Märchen über Unerklärliches oder Mystisches werden am Lagerfeuer oft und gerne erzählt. Die Mystik in der Wachau, über Geister, Hexen und andere Gestalten, sind daher guter Stoff für besonders spannende Erzählungen. Laut Experten paranormaler Aktivitäten, wird Niederösterreich als einer der Top-Hotspots Österreichs eingestuft. Die BurgSPITZ. Die nahezu tausend Jahre alte Wehranlage...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger

Winterzählung
Weniger Vögel in unseren Gärten

In der BirdLife Mitmach-Aktion "Stunde der Wintervögel" sind in Österreich mehr als eine halbe Million Vögel gezählt worden.  Milde WinterKREMS. In den heimischen Gärten besuchten rund 29 Vögel pro Garten weniger als im Vorjahr. Grund dafür ist höchstwahrscheinlich der milde Winter und den deutlich weniger Eis- und Frosttagen. Die Vögel suchen stattdessen in der freien Landschaft und in den Wäldern nach Nahrung. Welche Vögel können wir in unseren Gärten beobachten Am häufigsten kommt der...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Windhund Maxi wird seit Oktober 2020 vermisst
3

Familie weint um treuen Gefährten
Windhund Maxi gesucht

Windhund Maxi wird seit Oktober 2020 vermisst. In St.Pölten ist er bei einem Spaziergang mit seinem Frauchen, nachdem er eine Fährte aufgenommen hat, schnell wie der Wind über die Felder in ein Waldgebiet untergetaucht. ST. PÖLTEN/ KREMS. Seither ist er spurlos verschwunden und seine Familie ist für jeden Hinweis dankbar. Maxi ist kein Einzelfall, tausende Hunde werden bei uns jährlich vermisst. Durch unvorhersehbare Ereignisse laufen Hunde plötzlich davon und sind dann spurlos verschwunden....

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Der typische, buschige Schwanz mit runder Spitze und schwarzen Ringen einer Wildkatze, wurde auf dieser Wildkamera festgehalten.
Video 2

Häufige Sichtungen in der Wachau
Rückkehr der Wildkatze

In Österreich galten die Wildkatzen lange als ausgestorben, doch in letzter Zeit wird immer häufiger über Sichtungen dieser edlen Katzen gesichtet.WACHAU. In Weißenkirchen lichtete eine Wildkamera mehrere Wildkatzen ab, da es eine große Verwechslungsgefahr zur normalen getigerten Hauskatze gibt, waren Fotos alleine nicht ausreichend. Kot und Haare wurden für eine genetische Bestimmung gebraucht.  Analysen ergaben, dass mindestens 5 Individuen in der Wachau leben. Typische Merkmale Der Schwanz...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Malerisch liegt Rührsdorf in der Gemeinde Rossatz.
2

Erlebnis Österreich
Film: Verborgene Schätze –die andere Wachau

Die Erstausstrahlung des Films von Thomas Zeller und Christine Lechner findet am Sonntag, 7. Februar 2021 um 16.30 Uhr auf ORF 2  statt. WACHAU. Auf einer Länge von etwa 35 Kilometern bildet das Donautal und seine angrenzenden Hochlagen diese einzigartige Kultur- und Naturlandschaft in Niederösterreich – die Wachau. Neben den bereits bekannten Stationen gibt es noch jede Menge Verborgenes zu entdecken. Die filmische Reise beginnt dabei in Melk, führt über die Wachau-Gemeinden Schönbühel-...

  • Krems
  • Doris Necker

Wachau: Weinstöcke im Winterschlaf

WACHAU. Noch liegen die Weingärten da und ruhen sich in der winterlichen Kälte aus. Doch schon bald, wenn es wieder wärmer wird, treiben die Reben wieder aus.

  • Krems
  • Doris Necker
Winterwandern im Bezirk.

Bezirk Krems
Corona: Bewegen in der Natur entspannt

Die bezaubernde Landschaft ist auch in der kalten Jahreszeit die perfekte Bühne für Entschleunigung und erfrischendes Abenteuer in der Natur. BEZIRK KREMS. Bei einer Wanderung durch märchenhafte Wälder und über weite Wiesen kann jeder gut entspannen. Ticket für Skilifte vorab bestellen „Bewegung im Freien ist auch und vor allem in Zeiten der Pandemie wichtig für das geistige und körperliche Wohlbefinden. Daher ist ein Ausflug im weiten Land und oftmals im Kreis der Familie oder mit einer engen...

  • Krems
  • Doris Necker
Mutig: Bei winterlichen Temperaturen in der Donau
3

Wachau
Die Wassersportfreunde lieben es auch kalt

Baden gehen bei winterlichen Temperaturen ist für manchen Sportler vergnüglich. ROSSATZ. Die Strände der Wachau sind im Sommer beliebt bei allen, die in der Donau Abkühlung suchen. Einer der schönsten davon liegt in Rossatzbach. Der Donaustrand lockt Touristen und Einheimische an, die beim Schwimmen den Blick auf Stift und Ruine Dürnstein genießen. Hier feiern auch die Wassersportlfreunde Krems ihre Boativals und im Winter gibt es einige Hartgesottene unter ihnen, die bei 3°Celsius baden gehen....

  • Krems
  • Doris Necker

Stadt Krems
Winzer Krems: Großes Gold für den Donauriesling

Winzer Krems freut sich über 98 Punkte und „Großes Gold“ beim internationalen PIWI Weinpreis in Deutschland. KREMS. Beim internationalen PIWI-Weinpreis in Deutschland holte Winzer Krems mit der Sorte Donauriesling „Großes Gold“. Er erhielt als einer der fünf besten Weine sensationelle 98 von 100 Punkte. Insgesamt wurden 413 Weine aus 15 Ländern verkostet. PIWI International e. V. ist eine Arbeitsgemeinschaft mit dem Ziel, wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse auf dem Gebiet der...

  • Krems
  • Doris Necker
2

Wachaubahn Modell Regio Sprinter im Maßstab 1:87 H0
Vorbestellungen bis 23.12.2020 möglich

Liebe Modellbahnfreunde! Der Verein IGM Wachau ist Vermittler für das Modell Regio Sprinter „Version der Wachaubahn“ im Maßstab 1:87 H0. Die Produktion soll Mitte Jänner 2021 beginnen. Der Verkaufspreis des nach heutigem Standard von der Fa. Seemann produzierten Modell wurde mit EURO 590,-- festgelegt. Antrieb an beiden vorderen Achsen, Motor mit Getriebe von Fa. Halling. Grundplatte aus Weißmetall, Gehäuse Resinguß, Lichtwechsel weiß – rot, Innenbeleuchtung schaltbar, Zurüstteile vorhanden....

  • Krems
  • IGM Wachau, Wachaubahn
Anzeige
10

Ein vorweihnachtlicher Besuch am Hof von Johann Dallinger
Christbäume, Welse, Weihnachten

„Es geht um die Verantwortung, etwas Gutes zu hinterlassen.“ Was für eine Genossenschaftsbank wie Raiffeisen gilt, bestimmt auch viele Entscheidungen am Hof von Johann Dallinger. Der Wegscheider führt seine Landwirtschaft gemeinsam mit Sohn Florian. Seit knapp 30 Jahren ist Johann Dallinger auch Funktionär der Raiffeisenbank Krems – ein „Brückenbauer“ laut Eigendefinition. Zwischen den Menschen in der Region und der Bank. Der Landwirt kennt die Freuden und Sorgen des Berufs. Seine Familie...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems
Der Bus-Fahrplan wurde in der Wachau und in der Stadt Krems deutlich erweitert!

Stadt Krems, Wachau
Neuer Fahrplan bringt mehr Busse in die Region

WACHAU /KREMS. Der Verkehrsverbund Ost-Region setzt eine Reihe von Anpassungen der Fahrpläne mit einheitlichem Liniensystem um. Die aktuellen Anpassungen vom Regionalbussystem in der Wachau bringen längere Bedienzeiten, Taktlückenschließungen, Kursverlängerungen durchgängige Anschlüsse an die Züge, die neue Linie 717 bringt täglichen Anschluss an die Bahnlinie nach St. Pölten, Erhöhung der Umstiegszeiten am Bahnhof Krems und 12m Low Entry Standardlinienbusse in der Wachau sowie...

  • Krems
  • Doris Necker
Bgm. Andreas Nunzer, LR Jochen Danninger und Bgm. Erich Polz freuen sich über die sichere Aussichtswarte.

Welterbesteig
Neuer Aussichtsturm am Seekopf bietet Weitblick

Der Seekopf gehört mit der Hirschwand zu einem beliebten Wanderausflugsziel in der Wachau. ROSSATZ-ARNSDORF. Das Architektenduos Eldine Heep und Klemens Schillinger entwarfen den neuen Aussichtsturm, dessen Design sich optimal in die Landschaft einfügt. „Mit diesem Projekt möchten wir den Seekopf als Ausflugsziel und Wanderrastplatz attraktiver gestalten“, erläutert Landesrat Jochen Danninger. Auch der Welterbesteig Wachau führt in einer Etappe über den dicht bewaldeten Gipfel des Seekopfs....

  • Krems
  • Doris Necker
Anzeige
8

Wenn nicht jetzt - wann dann?
Investieren, gründen, vorsorgen. Lorenz Trautsamwieser hat viel vor.

Ein paar Unterschriften. Und schon ist er wieder weg. Was Lorenz Trautsamwieser am meisten an seiner Bank schätzt, ist das unbürokratische Tempo. So geht es im rasanten Gleichschritt von einem Projekt zum nächsten. Denn das einzige, was der Weißenkirchner nicht kann, ist nichts tun. Viel zu groß ist die Freude am Unternehmen und Unternehmer-Sein. So war es auch im März 2020, als das Land in den Lockdown ging. Geschlossen war vorübergehend seine Bar Das Bogerl – und er damit offen für ein neues...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems
Der Burgadvent muss coronabedingt in diesem Jahr abgesagt werden. Mit der Saisonverlängerung bietet die Aggstein jedoch noch einmal die Gelegenheit, die Burg vor der Winterpause zu besuchen und regionale Produkte sowie Handwerkskunst zu erkunden.

Saisonverlängerung auf der Burgruine Aggstein:
Burgadvent abgesagt, Burg bleibt geöffnet

Covid-19 trifft in diesem Jahr auch den beliebten Burgadvent auf der Aggstein. Dennoch gibt es im November noch einmal die Gelegenheit vor der Winterpause, die Burgruine sowie einige regionale Produkte und Handwerkskunst zu erkunden. Der November ist normalerweise die Zeit, in der sich Besucher der Aggstein mit dem Burgadvent auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen. Aus gegebenem Anlass kann die beliebte – und stets gut besuchte – Veranstaltung jedoch in diesem Jahr nicht stattfinden. Um...

  • Krems
  • Sophie Müller
wbspitzaggsbach_wirtschaftsbonus2020_auslosung.jpg
Bgm. Andreas Nunzer, Notar Karl Bergkirchner, Stefan Seif (Wirtschaftsbund NÖ) und Thomas Murth (Wirtschaftsbund Spitz-Aggsbach)

Spitz und Aggsbach-Markt
Wirtschaftsbonus brachte mehr Umsatz für Betriebe

In den Gemeinden Spitz und Aggsbach lief in den vergangenen drei Monaten eine Aktion, die für einen Aufschwung der regionalen Wirtschaft sorgte. SPITZ/ AGGSBACH-MARKT. Im Aktionszeitraum von 1. Juli bis 30. September 2020 sammelten Kunden und Konsumenten Belege von Spitzer und Aggsbacher Wirtschaftsbetriebe und reichten diese ein. 500 Euro betrug die Mindesthöhe aller Belege, um möglicherweise einenWirtschaftsbonus  in der Höhe von 50 Euro retour überwiesen zu bekommen. Unter den 200...

  • Krems
  • Doris Necker

Stadt Krems, Wachau, Kremstal
Tourismus: Stadt Krems trotzt der Krise mit Maßnahmen

Die Corona-Krise trifft auch den Tourismus beim Lockdown hart. KREMS. In den Sommermonaten entwickelten sich die Nächtigungszahlen ganz gut und es gab gegenüber dem Vorjahr im Juli ein Minus von 13 Prozent und im August ein Minus von elf Prozent. Bei den Kremser Tourismusgesprächen in der Winzer Krems referierten Geschäftsführer Horst Berger und Michael Biedermann vom Stadtmarketing Krems, Bereichsleiterin Doris Denk sowie Peter Sigmund von Donau Tourismus NÖ über gesetzte Maßnahmen für die...

  • Krems
  • Doris Necker
Anzeige
8

Sauer macht unternehmungslustig
Was Essig, Wein und der Neubau eines Betriebs gemeinsam haben.

„Gut Ding braucht Weile“, sagen Andreas und Claudia Eder. Dieses Motto zeichnet die Familie aus Mauternbach generell aus. Gut so, das schmeckt man auch bei ihrem Rotweinessig – dem heurigen Weltspartagsgeschenk der Raiffeisenbank Krems. Dafür lässt das Weingut Eder seinen Zweigelt drei Jahre im Fass reifen. Damit der Essig daraus rund und mild wird. Perfekt, um einen knackigen Wachauer Wurstsalat zu verfeinern, wie die Chefin empfiehlt. Um die Ecke. Mitten ins Zentrum. Warum gerade Essig? Die...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.